Marktexperten Vieh und Fleisch

Matthias Kohlmüller
Bereichsleiter
Tel. (030) 8109597-12 
Kontakt

Mechthild Cloppenburg
Tel. (030) 8109597-11
Kontakt

Dr. Tim Koch
Tel. (0228) 33805-150
Kontakt

Fachbereich Fleischwirtschaft

Markttransparenz ist eine Grundvoraussetzung für funktionierende Märkte, dies gilt umso mehr im Bereich der Vieh- und Fleischwirtschaft. Die AMI-Marktexperten der Abteilung Fleischwirtschaft beobachten und analysieren deshalb den Markt entlang der gesamten Wertschöpfungskette, von den Rohstoffmärkten über die Verarbeitung bis hin zum Handel und den Verbrauchern.

In der schnelllebigen und wettbewerbsstarken Branche der Vieh- und Fleischwirtschaft sind neutrale Bewertungen der Marktlage unverzichtbar. Nur wer nationale und internationale Fakten kennt und analysiert, kann frühzeitig Einflussfaktoren auf den Märkten für Vieh und Fleisch erkennen. Das kontinuierliche Zusammenstellen von Daten und Fakten ist die Basis unserer Arbeit. Wir betreiben eigene Panels zur Datenerhebung und verfügen über die entsprechenden Analysetools, um unsere umfangreichen Datensammlungen auszuwerten. Daraus entstehen wertvolle Analysen zur Situation an den Vieh- und Fleischmärkten. Unsere Berichterstattung beinhaltet die relevanten Marktdaten aus Deutschland, der EU und der Welt auf einen Blick:
Produktionsmengen – Schlachtungen – Viehbestand – Preise und Notierungen.

Der Vieh- und Fleischmarkt muss sich auf weitere Veränderungen einstellen. Exportrestriktionen, neue Gesetzesgrundlagen und anspruchsvollere Verbrauchererwartungen, gepaart mit oft nicht kostendeckenden Erlösen, erschweren zunehmend ein wirtschaftliches Arbeiten. Zuverlässige Prognosen helfen, die eigenen Risiken und Potentiale besser abzuschätzen.
Abgerundet wird die Bewertung der Marktlage durch regelmäßige Gespräche mit den Marktbeteiligten. Auch hier ist die gesamte Wertschöpfungskette vom Viehhändler über Vertreter der Schlacht-, Zerlege- und Fleischbranche bis hin zum Lebensmitteleinzelhandel vertreten.

Neben tagesaktuellen Berichten und Preisen werden die Erlöse auf den verschiedenen Handelsstufen an den nationalen Vieh- und Fleischmärkten auf Wochenbasis, mit Monatswerten und anhand von langjährigen Jahreswerten aufbereitet und im aktuellen Online-Angebot zur Verfügung gestellt.

Mit unseren Vorschauen zu möglichen Veränderungen auf den Vieh- und Fleischmärkten erhalten unsere Kunden einen wichtigen Informationsvorsprung. Nutzen Sie unsere langjährigen Erfahrungen in der Fleischbranche für Ihre individuellen Fragestellungen.