Markt Charts nach Themen



Markt Charts Stichwort-Suche

Markt Charts
Russland ist größter Weizenexporteur
28.02.2017 (AMI) – Die umfangreiche Weizenernte in Russland und den USA verändert die Reihenfolge der größten Weizenexporteure. Die Eu-28 fällt auf Platz drei zurück. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Globale enge Versorgungsbilanz spricht für stabile Rapspreise
27.02.2017 (AMI) – Die weltweite Rapsversorgung dürfte im Wirtschaftsjahr 2016/17 noch enger ausfallen als in den Vorjahren und zu deutlich reduzierten Endbestände führen. Es wird erwartet, dass die Erzeugerpreise für Raps sich auf dem aktuellen Niveau stabilisieren. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Deutlich weniger Jungbullen in Deutschland geschlachtet
22.02.2017 (AMI) – Nachdem die deutschlandweiten Jungbullenschlachtungen in den vergangenen Jahren stets knapp über der Marke von 1,4 Mio. Tieren lagen, kam es 2016 zu einem deutlichen Rückgang.  Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Schweineschlachtung in Deutschland 2016 fast auf Vorjahresniveau
22.02.2017 (AMI) – Im vergangenen Jahr wurden in Deutschland mit 59,3 Mio. Schweinen nur minimal weniger Tiere der Schweinefleischerzeugung zugeführt als noch 2015.  Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Schwerpunkt der Rinderschlachtungen liegt in Bayern
22.02.2017 (AMI) – Wie in den Vorjahren wurden auch 2016 in Bayern die meisten Rinder in Deutschland der Schlachtung zugeführt.  Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Schwein hat den höchsten Anteil an der Fleischerzeugung
22.02.2017 (AMI) – Mit gut 2 Dritteln hält das Schweinefleisch auch 2016 den größten Anteil an der gewerblichen Fleischerzeugung.  Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Das meiste Rindfleisch aus den Niederlanden eingeführt
16.02.2017 (AMI) – Nach wie vor größter Lieferant waren auch im Jahr 2016 die Niederlande. Mehr als einem Viertel des nach Deutschland eingeführten Rindfleisches stammen von unserem westlichen Nachbarn. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Jahresstart auf erhöhtem Preisniveau
16.02.2017 (AMI) – Am Markt für Milchprodukte in Deutschland haben sich die Preise zu Beginn des neuen Jahres uneinheitlich entwickelt, nachdem im zweiten Halbjahr von 2016 deutliche Preissteigerungen zu beobachten waren. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Private Haushalte kaufen erneut weniger Fleisch
16.02.2017 (AMI) – Der Rückgang der privaten Fleischeinkäufe im Lebensmitteleinzelhandel setzt sich weiter fort. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Champignons schaffen Sprung in die Top 10
15.02.2017 (AMI) – 2016 haben die privaten Haushalte in Deutschland dem Vorjahr entsprechende Mengen an Frischgemüse eingekauft. Einem Mengenplus bei Wurzel- und Zwiebelgemüse sowie Hülsenfrüchten schlug ein Minus bei Kohlgemüse und Salat- und Blattgemüse zu Buche. Mehr
incl. 19% MwSt.
 

Ergebnisse: 31 bis 40 von 400