Markt Seminar Obst & Gemüse

Der Obst- und Gemüsemarkt im Überblick –
Strukturen und Trends

Markt Seminar für Insider und solche, des es werden wollen

Zum Seminar:
Der Obst- und Gemüsemarkt verändert sich. Es zählt nicht nur der Preis, sondern die Qualität steht stärker im Fokus und soll den Konsumenten zum Kauf anregen. Der Rückgang der Einkaufsmenge ist zwar gestoppt, über ein „optimiertes“ Sortiment oder kleinere Verpackungseinheiten möchten die Handelsbeteiligten die Wertschöpfung erhöhen. Gelingt diese Umsetzung und welche langfristigen Trends sind erkennbar?

 

Inhalte:

  • Trends im Anbau- und im Außenhandel
  • Die Umsatzträger im Sortiment, "Renner und Penner"
  • Trends auf dem Bio-Markt
  • Welche Einkaufsstätten gewinnen?
  • Club-Äpfel ein Erfolgsgarant?
  • Beerenboom und kein Ende?

 

Zielgruppe:

    • Erzeuger und Vermarkter von Obst und Gemüse
    • Mitarbeiter im Einkauf und Verkauf
    • Fach- und Führungskräfte im Agribusiness
    • Mitarbeiter in Wirtschafts- und Agrarverbänden

     

    Wann/Wo: 
    Dienstag – 26. September 2017
    AMI, Bonn, von 10:00 bis 17:00 Uhr

    Weitere Termine auf Anfrage 

    Teilnehmerzahl:
    max. 14 Teilnehmer

     

    Seminargebühr:
    295 EUR zzgl. 19 % MwSt. für DFHV-Mitglieder
    375 EUR zzgl. 19 % MwSt. je Teilnehmer
    inkl. Mittagessen


    Ihre AMI-Referenten:

    • Dr. Hans-Christoph Behr
      Marktanalyst Gartenbau
    • Helwig Schwartau
      Marktanalyst Obst

    Kooperationsveranstaltung AMI und DFHV