Internationale Märkte

Aktuelle Meldungen

Welt | Milch & Milchprodukte | Preise

Preisentwicklungen in Neuseeland uneinheitlich

09.05.2018 (AMI) – Anfang Mai hat sich beim GlobalDairyTrade-Tender in Neuseeland der Preisanstieg bei Magermilchpulver fortgesetzt. Auch Buttermilchpulver, Laktose und Cheddar wurden höher bewertet. Butter zeigte sich auf hohem Niveau stabil.  Mehr

Welt | Vieh & Fleisch | Preise

Globale Fleischpreise steigen

09.05.2018 (AMI) – Nachdem im Jahr 2014 eine längere Preisschwäche für Fleisch einsetzte, konnte seit Anfang 2016 beim FAO-Preisindex für Fleisch ein anhaltender Aufwärtstrend beobachtet werden.   Mehr

Welt | Rinder | Marktprognose

Weltweiter Rindfleischmarkt wächst moderat

08.05.2018 (AMI) – Die weltweite Rindfleischproduktion wächst im Jahr 2018 voraussichtlich ähnlich wie im Vorjahr um 2 %. Antriebsfeder dieser Entwicklung ist die Ausdehnung der Rinderhaltung in den USA, Brasilien, Argentinien und Australien.   Mehr

Welt | Beerenobst | Strukturdaten

Weltweit starkes Wachstum der Erdbeerproduktion

04.05.2018 (AMI) - Der Anbau von Erdbeeren hat eine rasante Entwicklung hingelegt. Allein in den letzten 10 Jahren stieg die weltweite die Produktion um 57 % in die Höhe. Dabei sind die Gründe von Land zu Land sehr vielfältig.   Mehr

Welt | Soja | Angebot

Rege Schrotnachfrage lässt US-Sojakurse steigen

04.05.2018 (AMI) – Die weltweit große Nachfrage nach Sojaschrot hat die US-Sojakurse beflügelt. Neben den enttäuschenden Ernteergebnissen, schürt der Ausfall einer Schrotverladeanlage die Sorge vor Lieferengpässen in Argentinien.  Mehr

Welt | Rinder | Erzeugung

Weltweiter Rindfleischmarkt wächst weiter

03.05.2018 (AMI) – Die weltweite Rindfleischproduktion wächst im Jahr 2018 voraussichtlich um etwas mehr als 2 %. Antriebsfeder dieser Entwicklung ist die Ausdehnung der Rinderhaltung in den USA, Brasilien und Argentinien.  Mehr

Welt | Schweine | Erzeugung

Schweinefleischproduktion und Außenhandel steigen

03.05.2018 (AMI) – Aktuelle Prognosen gehen davon aus, dass die globale Fleischproduktion 2018 wieder deutlich steigen wird. Zugleich gewinnt der Außenhandel weiter an Bedeutung, wovon die EU allerdings wohl weniger profitieren kann als erhofft.  Mehr

Welt | Industriegetreide | Marktversorgung

US-Hartweizenfläche schrumpft

03.05.2018 (AMI) – Die ungünstigen Witterungsbedingungen verlangsamen nicht nur die Feldarbeiten, die Trockenheit wird auch dazu führen, dass nicht alle Anbaupläne realisiert werden können.  Mehr

Europa | Steinobst | Angebot

Steinobst aus Südeuropa wird mehr präsent

03.05.2018 (AMI) – An den Großmärkten nimmt das Angebot an Steinobst allmählich zu. Aus den spanischen Frühgebieten stehen neben Pfirsichen und Nektarinen jetzt auch die ersten Aprikosen und Paraguayos bereit.   Mehr

Europa | Zucker | Marktversorgung

EU-Zuckerexporte könnten um 20 % sinken

02.05.2018 (AMI) – Das US-Landwirtschaftsministerium USDA erwartet einen Rückgang der EU-Rohzuckererzeugung im kommenden Wirtschaftsjahr. Sie wird aber immer noch über 20 Mio. t erwartet. Die Exporte dürfte das aber ausbremsen.  Mehr

Meldungen bis Anfang Februar 2017 finden Sie im Archiv »