Agrarwirtschaft

Aktuelle Meldungen

Europa | Raps | Import

Rapsimport pendelt sich ein

02.05.2018 (AMI) – Die übermäßigen Rapsimporte, die das Wirtschaftsjahr bislang charakterisierten, schwinden. Anfang April erreichte das Gesamtvolumen wieder Vorjahreshöhe.  Mehr

Deutschland | Rohmilch | Erzeugerpreise

Rückgang der Milcherzeugerpreise schwächt sich ab

30.04.2018 (AMI) – Die Molkereien in Deutschland haben im März ihre Auszahlungsleistung nochmals zurückgenommen. Allerdings fiel das Minus deutlich geringer aus als zu Jahresbeginn. Der Tiefpunkt dürfte zwar noch nicht erreicht sein, jedoch sind aufgrund der erneut steigenden Tendenzen am Milchmarkt auch bei den Erzeugerpreisen mittelfristig neue Impulse zu erwarten.  Mehr

Deutschland | Vieh & Fleisch | Marktprognose

Vorschau auf die Vieh- und Fleischmärkte im Mai 2018

30.04.2018 (AMI) – Der Markt für Schlachtkühe wird auch weiterhin vom fortgesetzt kleinen Angebot bestimmt. Seit Ende Februar entwickelten sich die Preise zumeist stabil bis leicht fester.  Mehr

Welt | Getreide | Außenhandel

Russland befriedigt ein Fünftel der Weltnachfrage

30.04.2018 (AMI) - Der Welthandel mit Weizen erreicht neue Rekordhöhen, wobei die traditionellen Lieferländer weniger Marktanteile abbekommen.  Mehr

Europa | Raps | Außenhandel

EU-Rapsimport pendelt sich ein

26.04.2018 (AMI) – Die übermäßigen EU-Rapsimporte, die das Wirtschaftsjahr bislang charakterisierten, scheinen zu schwinden. Anfang April erreichte das Gesamtvolumen wieder Vorjahreshöhe.   Mehr

Europa | Getreide | Marktversorgung

Streik in Frankreich zeigt sich in den Getreidepreisen

26.04.2018 (AMI) – Gestrichene Lieferungen, umgeleitete LKW’S, verringerte Einsatzmengen, der französische Getreidemarkt leidet zunehmend unter dem Eisenbahnerstreik und in der Veredelungsregion im Westen werden für Gerste Aufgelder von 10 % gezahlt.  Mehr

Deutschland | Rinder | Export

Deutsche Rinderausfuhren erneut ausgebaut

26.04.2018 (AMI) – Im ersten Quartal von 2018 wurden die Ausfuhren an Rindern weiter gesteigert. Diese Entwicklung ist bereits seit 2013 fortlaufend zu beobachten.   Mehr

Europa | Milch & Milchprodukte | Preise

Butterpreise in der EU erneut im Aufwärtstrend

26.04.2018 (AMI) – Die Preise für Milchprodukte haben sich in der EU uneinheitlich entwickelt. Besonders Butter erfuhr erneut einen rasanten Anstieg.  Mehr

Deutschland | Geflügel | Verarbeitung

Hähnchenschlachtungen 2017 leicht gestiegen

26.04.2018 (AMI) – Im Jahr 2017 beliefen sich die nachgewiesenen Geflügelschlachtungen auf insgesamt 1,51 Mio. t.  Mehr

Europa | Rohmilch | Anlieferung

EU-Milchanlieferung weiter auf Wachstumskurs

26.04.2018 (AMI) – In der EU setzte sich Anfang 2018 der Anstieg der Milchanlieferung nahezu flächendeckend fort. Bereits seit März 2017 wurde die Vorjahreslinie kontinuierlich überschritten. Zuletzt waren besonders die großen Erzeugerländer die Motoren des Wachstums.   Mehr

Meldungen bis Anfang Februar 2017 finden Sie im Archiv »