Agrarwirtschaft

Aktuelle Meldungen

Deutschland | Brotgetreide | Ernte

Erträge eher enttäuschend, aber Qualitäten zufriedenstellend

13.07.2017 (AMI) – Auch wenn Regen die Feldarbeiten unterbrochen hat, die Ernte läuft nun in allen Regionen. Gerste ist teils großflächig geräumt, mit Raps wurde gerade erst begonnen.  Mehr

Deutschland | Rohmilch | Erzeugerpreise

Erzeugerpreise wieder deutlicher im Plus

13.07.2017 (AMI) – Die Erzeugerpreise für konventionell erzeugte Milch haben im Mai angezogen und beendeten damit die Phase der stabilen Entwicklung, die den Verlauf in den ersten vier Monaten von 2017 dominierte.  Mehr

Deutschland | Rinder | Tierbestand

Die meisten deutschen Rinder in Bayern gehalten

13.07.2017 (AMI) – In Deutschland verringerte sich der Rinderbestand Anfang Mai 2017 im Vergleich mit dem Vorjahr um 1,6 %. Der Schwerpunkt der Rinderhaltung befindet sich weiterhin in Bayern, dort werden etwa ein Viertel aller deutschen Rinder gehalten.  Mehr

Deutschland | Sauen | Tierbestand

Deutscher Sauenbestand weiter gesunken

13.07.2017 (AMI) – Bei der jüngsten Viehbestandserhebung vom Mai dieses Jahres ist eine weitere Reduzierung des Sauenbestandes in Deutschland zu beobachten. Aufgrund der 2 Jahre andauernden schwierigen wirtschaftlichen Situation und der verschärften Rahmenbedingungen gaben etliche Sauenhalter diesen Betriebszweig auf.  Mehr

Deutschland | Butter | Preise

Rekordpreise dämpfen Butterabsatz

13.07.2017 (AMI) – Der rasante Höhenflug der Blockbutterpreise hat sich im Juli nicht fortgesetzt. Vielmehr kam es teilweise zu gewissen Korrekturen. Die Preise bewegten sich jedoch nach wie vor auf extrem hohen Niveau.  Mehr

Deutschland | Öle | Großhandelspreise

Nach kräftigem Anstieg konsolidieren die Pflanzenölpreise

12.07.2017 (AMI) – Palmöl profitiert von sinkenden Exporterwartungen aus Malaysia, während Sojaöl nicht von den beschlossenen US-Biodieselquoten profitieren kann. In diesem Spannungsfeld bleibt Rapsöl nahezu stabil.  Mehr

Deutschland | Schweine | Erzeugerpreise

Schlachtschweinepreis fällt 6 Ct/kg SG.

12.07.2017 (AMI) – Der massive Druck auf die Schweinepreise seitens der Schlachtereien aus der Vorwoche setzt sich unvermindert fort. Die Nachfrage der Schlachtereien nach Schweinen ist spürbar reduziert.  Mehr

Deutschland | Rinder | Tierbestand

Schwarzbunte Holsteinrinder werden in Deutschland bevorzugt gehalten

12.07.2017 (AMI) – In Deutschland gehören 4 von jeweils 10 gehaltenen Rindern der Rasse Deutsche Holstein der Farbrichtung Schwarzbunt an.   Mehr

Deutschland | Frühkartoffeln | Preise

Frühkartoffelsaison enttäuscht Erzeuger

11.07.2017 (AMI) – Im Juni stimmte der Absatz nicht, der Juli ist von niedrigen Kartoffelpreisen geprägt. Der LEH hat aus Erzeugersicht zu lange an Importen aus Spanien festgehalten.  Mehr

Deutschland | Rinder | Tierbestand

Bestandsreduktion bei Milchkühen verstärkt

11.07.2017 (AMI) – Die Zahl der in Deutschland gehaltenen Milchkühe hat weiter abgenommen. Zudem ist der Bestand an übrigen weiblichen Zuchttiere zurückgegangen.  Mehr

Meldungen bis Anfang Februar 2017 finden Sie im Archiv »