Agrarwirtschaft

Aktuelle Meldungen

Deutschland | Butter | Preise

Butterpreise weiter auf Talfahrt

30.11.2017 (AMI) – Die Geschäfte mit Blockbutter verliefen Ende November verhalten. Kurzfristig bestand nur noch wenig Bedarf. Für Termine im kommenden Jahr agierten die Käufer vor dem Hintergrund der Preisrückgänge abwartend.   Mehr

Deutschland | Schweine | Import

Deutschland führt 2017 leicht weniger Schweine ein

30.11.2017 (AMI) – Für 2017 wird von einer modertaten Verringerung der Einfuhr von lebenden Schweinen ausgegangen. Mit einer Einfuhr von 15,9 Mio. Tieren werden voraussichtlich knapp 2 % weniger Schweine eingeführt als noch 2016. Diese Werte beinhalten alle Kategorien wie Zuchttiere, Ferkel und Schlachttiere.  Mehr

Deutschland | Getreide | Bodennutzung

70% der landwirtschaftlichen Nutzfläche sind Äcker

30.11.2017 (AMI) – Von den knapp 17 Mio. ha landwirtschaftlicher Fläche, die in Deutschland 2017 bewirtschaftet wurden, sind knapp 12 Mio. ha Acker und knapp 5 Mio. ha Wiesen und Weiden und 200.000 ha Dauerkulturen.  Mehr

Deutschland | Milch & Milchprodukte | Export

Exporte von Milchprodukten uneinheitlich

30.11.2017 (AMI) – Im den ersten neun Monaten 2017 entwickelten sich die deutschen Exporte von Milchprodukten uneinheitlich.  Mehr

Deutschland | Rohmilch | Erzeugerpreise

AMI-Prognosen liefern frühzeitige Signale

29.11.2017 (AMI) – Die Milcherzeuger erleben seit Jahren heftige Preisschwankungen. Während die Hochpreisphasen willkommen sind, bringen die Preistäler viele Betriebe an ihre Liquiditätsgrenzen. Umso wichtiger ist es daher, Veränderungen am Markt möglichst früh zu erkennen.  Mehr

Deutschland | Schweine | Erzeugerpreise

Ausgeglichene Marktlage bei Schlachtschweinen

29.11.2017 (AMI) – Das umfangreiche Schlachtschweineangebot nimmt langsam etwas ab. Der Abverkauf von schlachtreifen Tieren verläuft flott bei minimal rückläufigen Gewichten. Angebot und Nachfrage nach Schweinen halten sich in der Summe auf hohem Niveau die Waage.   Mehr

Deutschland | Getreide | Erzeugerpreise

Knappes Angebot lässt Preise steigen

29.11.2017 (AMI) – Bereits seit Sommer 2016 zeigen die Getreidepreise nach oben gerichtete Tendenz auf. Das lag vor allem am überschaubaren Angebot.  Mehr

Deutschland | Raps | Erzeugerpreise

Rapspreise weiter unter Vorjahresniveau

29.11.2017 (AMI) – Eine regere Biodieselnachfrage brachte dem Rapsmarkt nur kurzzeitig Unterstützung. Zuletzt ließen die Preise nach und mit ihnen die Verkaufsbereitschaft der Landwirte.  Mehr

Deutschland | Schweine | Marktversorgung

Sinkender Schweinefleischverzehr vermutlich auch im Jahr 2017

29.11.2017 (AMI) – Die Inlandserzeugung von Schweinefleisch in Deutschland wird im Jahr 2017 ähnlich wie auch 2016 moderat sinken.   Mehr

Deutschland | Rinder | Marktversorgung

Der deutsche Verbraucher fragt verstärkt Rindfleisch

29.11.2017 (AMI) – Die Inlandserzeugung von deutschem Rindfleisch dürfte im Jahr 2017 leicht unter Vorjahresniveau rutschen. Dafür sorgen rückläufige Angebotszahlen an Schlachtrindern.  Mehr

Meldungen bis Anfang Februar 2017 finden Sie im Archiv »