Agrarwirtschaft

Aktuelle Meldungen

Europa | Schweine | Import

Hoher Importbedarf an Schweinefleisch

06.04.2017 (AMI) – Aufgrund sehr anspruchsvoller Tier- und Umweltschutzvorschriften im Vereinigten Königreich verbunden mit sehr hohen Kosten und unzureichenden Erlösen ist die Produktion über einen langen Zeitraum hinweg stark zurückgegangen.  Mehr

Europa | Lämmer | Tierbestand

EU-Schafbestände Ende 2016 so hoch wie seit 2008 nicht mehr

06.04.2017 (AMI) – Im Dezember 2016 wurden in der EU mehr Schafe als im Jahr zuvor registriert. Mit 86,8 Mio. Schafen wurden 2016 in der EU gegenüber dem Vorjahr 0,9 % mehr Tiere gehalten.  Mehr

Deutschland | Butter | Preise

Anstieg der Butterpreise setzt sich fort

06.04.2017 (AMI) – Die Preise für Blockbutter haben Anfang April weiter zugelegt. Die Käufer hofften lange auf Preisrückgänge und zögerten Abschlüsse hinaus. Dieser Plan ging jedoch nicht auf, zuletzt nahm die Kaufbereitschaft daher trotz steigender Preisforderungen zu.  Mehr

Deutschland | Schweine | Erzeugerpreise

Schlachtschweinepreis deutlich gestiegen

05.04.2017 (AMI) – Die Nachfrage nach Schlachtschweinen ist von Seiten der Schlachtbranche rege bei unterdurchschnittlichen Angebotszahlen. Für den neuen Abrechnungszeitraum steht bei vielen befragten Erzeugergemeinschaften ein nicht zu großes Angebot in den Anmeldungen.  Mehr

Deutschland | Schrote | Preise

Mühlen halten sich zurück, Rapsschrot wird knapper

05.04.2017 (AMI) – Rapsschrot ist knapp und gesucht, was die Preise mit zusätzlicher Unterstützung festerer Vorgaben von der Pariser Börse steigen lässt. Der Sojaschrotmarkt zeigt sich belebter. Auf späteren Terminen im Sommer hat das Kaufinteresse angezogen und beschert Preisbefestigungen.  Mehr

Deutschland | Lämmer | Erzeugung

Erzeugung von Schaf- und Ziegenfleisch leicht gestiegen

05.04.2017 (AMI) – Während die heimische Produktion von Schaf- und Ziegenfleisch im Jahr 2016 fortgesetzt auf leicht erhöhtem Niveau lag, nahm der Verbrauch prozentual sogar noch etwas mehr zu.  Mehr

Welt | Zucker | Marktversorgung

Zuckerpreise schwanken

05.04.2017 (AMI) – Am Weltmarkt wird 2017/18 wieder ein Produktionsüberschuss erwartet. Das Verhältnis von globalen Beständen zum Verbrauch stützt den Preis, da die Vorräte relativ klein sind. In der EU startet die Zuckerrübenproduktion unter sehr günstigen Witterungsbedingungen.  Mehr

Deutschland | Eier | Preise

Feste Preise im Vorostergeschäft

03.04.2017 (AMI) – Auch in diesem Jahr führt das bevorstehende Osterfest zu einer Belebung des Eiermarktes.  Mehr

Deutschland | Rohmilch | Erzeugerpreise

Milchpreise nur noch leicht im Plus

03.04.2017 (AMI) – Die Erzeugerpreise für konventionell erzeugte Milch haben im Februar nur noch leichte Zuwächse verzeichnen können.  Mehr

Deutschland | Agrarwirtschaft | Index

AMI Rohstoff-Index bleibt fest gestimmt

31.03.2017 (AMI) – Deutsche Agrarrohstoffe haben sich im März 2017 nochmals etwas verteuert. Vor allem die Preise für Schlachtschweine zogen kräftig an. Im Vergleich zur regen Nachfrage der Schlachtereien war das Angebot knapp. Auch das Milchaufkommen in den Molkereien ist kleiner als vor einem Jahr. Die Preise für Rohmilch dürften um gut ein Viertel höher gelegen haben als im März 2016.   Mehr

Meldungen bis Anfang Februar 2017 finden Sie im Archiv »