Milchwirtschaft

Aktuelle Meldungen

Deutschland | Bio-Milch | Anlieferung

Im Herbst werden die Bio-Milchmengen steigen

27.09.2017 (AMI) – Die deutschen Bio-Landwirte melken im aktuellen Jahr mehr Milch. Bis einschließlich Juli beträgt das Plus zum Vorjahr 13,2 %. Die Anlieferung aus konventioneller Erzeugung entwickelt sich im selben Zeitraum rückläufig. Solchermaßen steigt der Bio-Milchanteil an den gesamten Anlieferungsmengen in Deutschland aktuell auf 2,9 %.  Mehr

Welt | Rohmilch | Export

EU-Milchprodukte vermehrt am Weltmarkt gefragt

26.09.2017 (AMI) – Absatzseitig hat sich die Lage für die europäischen Exporteure von Milchprodukten im bisherigen Jahresverlauf von 2017 insgesamt positiv dargestellt.   Mehr

Welt | Milch & Milchprodukte | Außenhandel

Welthandel mit Milchprodukten belebt

21.09.2017 (AMI) – Im bisherigen Verlauf von 2017 wurden wieder mehr Milcherzeugnisse am Weltmarkt gehandelt. Bei den bedeutenden Nachfragern gab es teils umfangreiche Verschiebungen bei den Importmengen. China als größter Importeur von Milchprodukten hat in diesem Jahr wieder deutlich mehr Ware nachgefragt.  Mehr

Deutschland | Butter | Preise

Butterpreise weiter auf Rekordniveau

21.09.2017 (AMI) – Die Verbraucher müssen für Deutsche Markenbutter im 250-Gramm-Päckchen seit dem Monatsbeginn im Preiseinstiegssegment 1,99 EUR zahlen. Das ist nicht nur 20 Ct mehr als im August und 1,00 EUR mehr als ein Jahr zuvor, sondern auch ein neues Allzeithoch.  Mehr

Welt | Milch & Milchprodukte | Preise

Butter treibt den FAO Index nach oben

20.09.2017 (AMI) – Im August ist der Preisindex für Milchprodukte der FAO zum wiederholten Male leicht gestiegen und übertraf damit das Vorjahresergebnis deutlich. Vor allem die hohe Nachfrage nach Fett führte zu diesem Anstieg.  Mehr

Europa | Milch & Milchprodukte | Erzeugung

EU-weit weniger Butter und Magermilchpulver produziert

20.09.2017 (AMI) – Die Produktion von Milchprodukten in der EU entwickelte sich im ersten Halbjahr 2017 uneinheitlich, während sich die Milchanlieferung in der Summe knapp unter dem Vorjahresniveau bewegte. Vor allem Magermilchpulver und Butter stellten die in Europa ansässigen Molkereien weniger her. Käse hingegen wurde vermehrt produziert.   Mehr

Deutschland | Rohmilch | Anlieferung

Milchanlieferung über Vorjahreslinie

14.09.2017 (AMI) – Trotz des saisonal wieder rückläufigen Milchaufkommens wurde die Vorjahreslinie zuletzt deutlicher überschritten als in der Woche zuvor. In den ersten acht Monaten standen den Molkereien jedoch insgesamt weniger Milch zur Verfügung als 2016.  Mehr

Deutschland | Butter | Angebot

Deutscher Buttermarkt 2016 stabil

14.09.2017 (AMI) – Die Produktion von Butter bewegte sich 2016 auf dem Niveau des Vorjahres. Auch der Im- und Export entwickelten sich insgesamt stabil.  Mehr

Deutschland | Rohmilch | Erzeugerpreise

Ein Zehntel Cent mehr für die Bio-Milch im Juli

12.09.2017 (AMI) – Im Juli 2017 lag das Bundesmittel für Bio-Milch mit 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß nach Schätzung der AMI bei 48,4 Ct/kg. Der Preis stieg gegenüber dem Vormonat um gut ein Zehntel Cent an.   Mehr

Deutschland | Käse | Nachfrage

Nachfrage nach Käse zieht wieder an

07.09.2017 (AMI) – Die Nachfrage nach Schnittkäse hat Anfang September, mit der mittlerweile in weiten Teilen Deutschlands zu Ende gegangenen Ferienzeit erneut angezogen.  Mehr

Meldungen bis Anfang Februar 2017 finden Sie im Archiv »