Pflanzenbau

Aktuelle Meldungen

Welt | Getreide | Außenhandel

Russland befriedigt ein Fünftel der Weltnachfrage

30.04.2018 (AMI) - Der Welthandel mit Weizen erreicht neue Rekordhöhen, wobei die traditionellen Lieferländer weniger Marktanteile abbekommen.  Mehr

Europa | Raps | Außenhandel

EU-Rapsimport pendelt sich ein

26.04.2018 (AMI) – Die übermäßigen EU-Rapsimporte, die das Wirtschaftsjahr bislang charakterisierten, scheinen zu schwinden. Anfang April erreichte das Gesamtvolumen wieder Vorjahreshöhe.   Mehr

Europa | Getreide | Marktversorgung

Streik in Frankreich zeigt sich in den Getreidepreisen

26.04.2018 (AMI) – Gestrichene Lieferungen, umgeleitete LKW’S, verringerte Einsatzmengen, der französische Getreidemarkt leidet zunehmend unter dem Eisenbahnerstreik und in der Veredelungsregion im Westen werden für Gerste Aufgelder von 10 % gezahlt.  Mehr

Welt | Raps | Marktversorgung

Rapsversorgung doch nicht so knapp

24.04.2018 (AMI) – Zu Beginn der Saison war der globale Rapsmarkt noch deutlich knapper eingeschätzt worden. Aber die unerwartete Rekordernte in Kanada ermöglichte eine komfortable Versorgung.  Mehr

Europa | Getreide | Export

Schleppende Ausfuhren, lebhafte Einfuhren

24.04.2018 (AMI) – Auch wenn mit dem sinkenden Euro die Hoffnung auf mehr Weizenexport wieder aufkeimt, das Vorjahresergebnis wird bis Wirtschaftsjahresende nicht mehr eingeholt werden können.  Mehr

Deutschland | Öle | Haushaltsnachfrage

Kokosöl auf dem Weg aus der Nische

24.04.2018 (AMI) – Die privaten Haushalte in Deutschland haben 2017 weniger Speiseöl eingekauft als im Jahr zuvor.  Mehr

Deutschland | Zucker | Haushaltsnachfrage

Verbraucher in Deutschland kaufen weniger Zucker

24.04.2018 (AMI) – Der weltweite Zuckerkonsum ist in den vergangenen Jahren stetig gestiegen und wird auch zukünftig weiter zunehmen. In Deutschland wird dagegen immer weniger Zucker verzehrt. Speziell der Verzehr zu Hause entwickelte sich stark rückläufig.  Mehr

Deutschland | Bio-Getreide | Preise

Bio-Getreidepreise über Vorjahr

23.04.2018 (AMI) – Die Bio-Getreidepreise bewegen sich weiterhin über dem Niveau des Vorjahres. Bereits zu Beginn der Vermarktungssaison 2017/18 hat sich herauskristallisiert, dass es bei Hafer und Roggen zu Engpässen kommt.  Mehr

Welt | Verarbeitungsware | Markttrends

Pommes frites erfreuen sich global sehr guter Nachfrage

20.04.2018 (AMI) – Im Jahr 2017 legte der Frittenabsatz weltweit überdurchschnittlich stark zu. Während deutsche Hersteller beim Absatz in der EU das Nachsehen haben, gewinnen sie am Weltmarkt. Dort war der Verkauf auch Anfang 2018 sehr rege.  Mehr

Deutschland | Brotgetreide | Marktversorgung

Brotweizenpreise unter Druck

19.04.2018 (AMI) – Gute Nachfrage der Futtermittelindustrie und wegen der anstehenden Feldarbeiten geringe Geschäftstätigkeit der Erzeuger konnten die Kassapreise für Brotweizen gegen den Druck von internationalen Börsen zuletzt nicht verteidigen.  Mehr

Meldungen bis Anfang Februar 2017 finden Sie im Archiv »