Markt Seminar Obst

Obstmarkt – Superfood und "Beeren"-starke Trends

Zum Seminar:

Was ist „Superfood“ – nur ein Marketingbegriff? Warum ist „Superfood“ so erfolgreich und puscht die Umsätze im Lebensmitteleinzelhandel?

Bei Beeren sind kleine Verpackungen und besondere Qualitäten im Trend. Dazu kommen Convenience-Produkte und Snack-Varianten. Spielt auch der Gesundheitsaspekt eine Rolle?

Im Fokus stehen insbesondere die exotischen Früchte und das gesamte Beerenobst. Können deutsche Erzeuger von diesem Trend profitieren?

Inhalte:

  • Bleibt Convenience ein Wachstumstreiber?
  • Geschützter Anbau und Off-Season – Kann die Vermarktung ausgedehnt werden?
  • Welche Einkaufsstätten gewinnen?
  • Verbraucher wünschen regionale Produkte – Chancen für deutsche Erzeuger?
  • „Superfood“ – Produktwissen und Verkostung


Zielgruppe:

  • Erzeuger und Vermarkter
  • Mitarbeiter im Einkauf und Verkauf
  • Berater, Fach- und Führungskräfte im Agribusiness
  • Mitarbeiter in Wirtschafts- und Agrarverbänden


Wann/Wo:
Donnerstag – 24. Oktober 2019
AMI, Bonn, von 9:30 bis 15:00 Uhr

Weitere Termine auf Anfrage 

Teilnehmerzahl:
max. 14 Teilnehmer


Seminargebühr:

345 EUR zzgl. MwSt. für Frühbucher bis 12.09.2019
395 EUR zzgl. MwSt.
inkl. Mittagsimbiss je Teilnehmer


Ihre AMI-Referenten:

  • Michael Koch
    Marktanalyst Gartenbau
  • Eva Würtenberger
    Marktexpertin Gartenbau

Externe Referenten:

  • Ernährungsberater