Markt Charts nach Themen



Markt Charts Stichwort-Suche

Markt Charts
Preise für Phosphatdüngemittel haben Boden erreicht
27.09.2017 (AMI) – Trotz geringer Nachfrage haben sich die Forderungen für Phosphatdünger leicht befestigt und den Abwärtstrend der vergangenen Wochen beendet. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Schweinebestände europaweit leicht gestiegen
27.09.2017 (AMI) – Nach der für die Schweinehalter wirtschaftlich schwierigen Phase im Jahr 2015 entwickelten sich die Schweinebestände in Europa 2016 zunächst rückläufig. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Mischfuttermittel geben größtenteils nach
26.09.2017 (AMI) – Die Mischfutterpreisen entwickeln sehr uneinheitlich. Das Gros der Forderungen verliert gegenüber Vormonat. Heu und Stroh verteuern sich hingegen kräftig. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Verbraucher zahlen mehr für Schweinefleisch
21.09.2017 (AMI) – Schweinefleisch trägt bereits seit Beginn des Jahres 2017 zum Preisauftrieb bei frischen Nahrungsmitteln bei. Damit sind die Verbraucherpreise der Entwicklung auf der Erzeugerseite – wenn auch mit Verzögerung – gefolgt. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Kleines Angebot, hohe Preise
21.09.2017 (AMI) – Trotz kleinerer Schwächephasen im Sommer zogen die Einkaufspreise für Schlachtkühe seit Jahresbeginn fast durchweg an. Insbesondere das kleine Angebot ermöglichte den Erzeugern dabei Preisanstiege, häufig waren die angebotenen Mengen kaum bedarfsdeckend. Das Vorjahresniveau wird dabei Mitte September um mehr als 40 Ct/kg überschritten. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Rind und Hähnchen wandern häufiger in den Einkaufskorb
20.09.2017 (AMI) – Die Einkaufsmenge der privaten Haushalte in Deutschland an Fleisch, Wurst und Geflügel sinkt von Jahr zu Jahr. Analysen der AMI auf Basis der GfK-Haushaltspanels zufolge ist die nachgefragte Menge in der Summe seit 2006 um mehr als 10 % gesunken. Gegen die allgemeine Marktentwicklung haben lediglich Rindfleisch, vor allem aber Hähnchen in der Verbrauchergunst zulegen können. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Jungbullenpreise Anfang Juni stabilisiert
20.09.2017 (AMI) – Nachdem die Jungbullenpreise in der 1. Jahreshälfte saisonal üblich zur Schwäche neigten, zogen sie zuletzt mehrfach an. Auch wenn diese Entwicklung Anfang September kurzzeitig zum Erliegen kam, wird das Vorjahresniveau dabei inzwischen doch deutlich überschritten. Die herrschende Nachfrage kann dabei häufig nur knapp gedeckt werden.  Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Fleischeinkäufe privater Haushalte langfristig rückläufig
20.09.2017 (AMI) – In den vergangenen vier Jahren haben sich die Einkaufsmengen privater Haushalte im Bereich Fleisch fast stetig rückläufig entwickelt. Im Jahr 2016 wurden rund 5 % weniger Fleischprodukte erworben als noch 2012. Insbesondere Schweinefleisch ist hier hervorzuheben. Hier beträgt der Rückgang mehr als 10 %. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Nachfrage der Mischfutterindustrie gering
19.09.2017 (AMI) – Viele Mischfutterhersteller haben sich im August bereits längerfristig mit Ölschroten versorgt, die Läger sind voll. Zudem könnte die Mischfutterproduktion 2017 geringer ausfallen als im Vorjahr.  Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Deutsche Bio-Fläche 2016 um 15 % gewachsen
14.09.2017 (AMI) – Nach Jahren des Fast-Stillstandes ist die Bio-Fläche 2016 wieder deutlich gewachsen. Rund 10 % mehr Betriebe haben knapp 15 % mehr Bio-Fläche in Bewirtschaftung genommen. Mehr
incl. 19% MwSt.
 

Ergebnisse: 101 bis 110 von 400