Markt Charts nach Themen



Markt Charts Stichwort-Suche

Markt Charts
Brasilien verarbeitet mehr Zuckerrohr zu Bioethanol
24.07.2018 (AMI) – Die weltweite Rohzuckerproduktion dürfte 2018/19 um 4 auf rund 188 Mio. t sinken, so die Schätzung des USDA. Grund sind Produktionsrückgänge in Brasilien, Pakistan und der EU-28. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Rübenerzeugung auf Vorjahresniveau
24.07.2018 (AMI) – Die EU-Kommission geht in ihrer neuesten Schätzung davon aus, dass die Rübenproduktion innerhalb der Gemeinschaft 2018 in etwa auf dem Niveau des Vorjahres liegen wird. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Importanteil bei Bio-Weizen liegt bei 34 %
24.07.2018 (AMI) – Weizen war im Wirtschaftsjahr 2016/17 nach wie vor das bedeutendste Importgut unter allen Bio-Getreidearten. Rund 34 % des Bio-Weizen stammten 2016/17 aus dem Ausland und damit zwei Prozentpunkte mehr als im Vorjahr. Rumänien und die Ukraine sind die bedeutendsten Lieferanten für Bio-Weizen. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Handelskonflikt beeinflusst USDA-Prognose
24.07.2018 (AMI) – Die US-Sojabohnenexporte dürften gegenüber dem Vorjahr spürbar nachlassen, vor allem wegen der schwächeren Nachfrage aus China im Zuge der Handelsstreitigkeiten mit den USA. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Preisrückgang bei Butter und Käse
24.07.2018 (AMI) – In Neuseeland beim GlobalDairyTrade-Tender zeigten sich Mitte Juli zumeist schwächere Tendenzen. Zuwächse verzeichnete lediglich Milchpulver. Die gehandelte Menge verringerte sich dabei im Vergleich zum vorangegangenen Termin. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Kurz vor der Ernte wird Weizen teuer
23.07.2018 (AMI) – Nachdem die Brotgetreidepreise in der ersten Wirtschaftsjahreshälfte noch relativ gleichauf verliefen, setzte sich Weizen in der zweiten deutlich nach oben ab. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Anstieg verlangsamt
19.07.2018 (AMI) – Auch für das laufende Jahr sind weitere Verbrauchssteigerungen avisiert, allerdings verlangsamt sich das Wachstum im Biokraftstoffverbrauch. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Gemüseeinfuhren steuern auf Vorjahresniveau zu
19.07.2018 (AMI) – Zwar sind die Daten für 2017 noch vorläufig, doch lassen sie bereits jetzt auf ähnlich hohe Gemüseeinfuhren wie im Jahr 2016 schließen. Nach wie vor hält sich das Fruchtgemüse-Trio Tomaten, Gurken und Paprika an der Spitze, wobei lediglich mehr Gurken importiert wurden. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Erzeugerpreise für Rinder gestiegen, aber für Schweine stark gesunken
19.07.2018 (AMI) – Während sich die Preise für Schlachtrinder und Nutzkälber erzeugerfreundlich entwickelten, mussten Schweinehalter im 1. Halbjahr 2018 mit deutlich niedrigeren Erzeugerpreisen als im Vorjahreszeitraum leben. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Globales Preisniveau am Milchmarkt abgeschwächt
19.07.2018 (AMI) – Der globale Preisindex für Milch verzeichnete im Juni mit 213,2 Punkten ein Minus von 0,9 %, nachdem er zuvor mehrere Monate gestiegen war. Mehr
incl. 19% MwSt.
 

Ergebnisse: 21 bis 30 von 400