Markt Charts nach Themen



Markt Charts Stichwort-Suche

Markt Charts
Internationale Fleischpreise sind seit Jahresbeginn moderat steigend
26.05.2017 (AMI) – Nach einer im Jahr 2014 einsetzenden Phase deutlich rückläufiger Preise leitete der  FAO-Preisindex Ende des Jahres 2015 eine Trendwende ein. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Indien ist die Nummer 1 der Rinderhalter weltweit
26.05.2017 (AMI) – Weltweit gesehen ist Indien der größte Rinderhalter. Dort standen im vergangenen Jahr 30 % aller Rinder der Welt. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Fünf EU-Länder unter den TOP 10 der größten Schweinehalter in der Welt
24.05.2017 (AMI) – Beim Vergleich der schweinehaltenden Länder in der Welt nimmt China mit Abstand die Rolle des Spitzenreiters vor den USA ein. So waren 2016 mit einem Anteil von 57 % über die Hälfte der Schweine der Welt in China zu finden. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Obsternte erreicht Vorjahresniveau
22.05.2017 (AMI) – Mit 1,33 Mio. t erreichte die deutsche Obsternte 2016 in etwa das Vorjahresergebnis. Während die Erntemenge an Baumobst mit 1,16 Mio. t gut 3 % größer als im Vorjahr ausfiel, ging sie bei Strauchbeeren um 4 % auf 36.100 t zurück. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Rindfleischverbrauch steigt weltweit
18.05.2017 (AMI) – Der globale Konsum vom Rindfleisch dürfte sich für 2017 im Verhältnis zum Vorjahr leicht steigend entwickeln. Besonders in den USA und in China wird mit einem erhöhten Rindfleischverbrauch gerechnet. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Chinas Importbedarf an Schweinefleisch wächst im Jahr 2017 voraussichtlich moderat
17.05.2017 (AMI) – Entgegen anderslautender Prognosen gibt es im Jahr 2017 in China noch keine Trendwende in der seit dem Jahr 2015 anhaltenden rückläufigen Erzeugung von Schweinefleisch. Die Produktion wird voraussichtlich leicht sinken, wenngleich nicht mehr so stark wie in den vorangegangenen Jahren. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Fleischkonsum in der EU ist im Jahr 2016 moderat gesunken
17.05.2017 (AMI) – Im Jahr 2016 sank der Pro-Kopf der Bevölkerung gemessene Fleischverzehr gegenüber dem Vorjahr erneut. Im Schnitt der EU verzehrte jeder Mitbürger rund 500 g weniger. Am meisten Fleisch landet in den Urlaubshochburgen Spanien, Portugal und Italien auf dem Teller oder im Burger. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Bio-Getreidepreise steigen wieder
16.05.2017 (AMI) – Die Bio-Getreidepreise gehen vor der Ernte 2017 wieder nach oben. Bio-Getreide ist knapp wie nie. War zu Anfang der Vermarktungssaison 2016/17 nur Weizen knapp, hat sich spätestens zum Jahreswechsel herauskristallisiert, dass auch Roggen, Hafer und Triticale nicht reichlich vorhanden waren. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Getreidepreise im April 2016 unter Vorjahreslinie
16.05.2017 (AMI) – Seit Februar 2017 geht es mit dem Getreidepreisindex der FAO wieder bergab. Im April 2017 wurde mit 146 Punkten rund 1,2% weniger notiert als im Vormonat. Das Vorjahresergebnis wurde im 2,5% verfehlt. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Trotz Wetterextremen mehr Freilandgemüse geerntet
15.05.2017 (AMI) – Das Gemüsejahr 2016 war mit Starkregenfällen und Überschwemmungen im Juni sowie einer ausgeprägten Trockenheit im Spätherbst erneut von Wetterextremen geprägt. Mehr
incl. 19% MwSt.
 

Ergebnisse: 211 bis 220 von 400