Markt Charts nach Themen



Markt Charts Stichwort-Suche

Markt Charts
Harnstoffpreise am Weltmarkt kräftig gestiegen
01.03.2017 (AMI) – Im Januar sind die Düngemittelpreise kräftig gestiegen. Harnstoff legte dabei von Woche zu Woche besonders deutliche Preissprünge hin. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Globale enge Versorgungsbilanz spricht für stabile Rapspreise
27.02.2017 (AMI) – Die weltweite Rapsversorgung dürfte im Wirtschaftsjahr 2016/17 noch enger ausfallen als in den Vorjahren und zu deutlich reduzierten Endbestände führen. Es wird erwartet, dass die Erzeugerpreise für Raps sich auf dem aktuellen Niveau stabilisieren. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Deutlich weniger Jungbullen in Deutschland geschlachtet
22.02.2017 (AMI) – Nachdem die deutschlandweiten Jungbullenschlachtungen in den vergangenen Jahren stets knapp über der Marke von 1,4 Mio. Tieren lagen, kam es 2016 zu einem deutlichen Rückgang.  Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Pflanzenölkurse auf hohem Niveau
14.02.2017 (AMI) – Die Pflanzenölnotierungen legen auf Jahressicht deutlich zu, getrieben von lebhafter Nachfrage und festen Rohölkurse. Aber die Unsicherheit über die zukünftige US-Politk trübt die Entwicklung. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Maispreise fast auf Vorjahresniveau
02.02.2017 (AMI) – Steigende Maisnotierungen an den Terminbörsen und absehbar knapperes Angebot an frei verfügbarer Waren lassen die Forderungen für Körnermais und Maissilage steigen. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Bio-Rindermarkt im Gleichgewicht
30.01.2017 (AMI) – Der Bio-Rindermarkt ist ausgeglichen. Die Kuhschlachtungen liegen nach ihrem saisonalen Hoch im Oktober und November wieder auf einem normalen Niveau. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Futtergetreidepreise steigen
25.01.2017 (AMI) – Die stetige Nachfrage nach Futtergetreide sowie steigende Terminmarktnotierungen unterstützen den festen Trend, der seit Oktober 2016 vorherrscht. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Salami in deutschen Haushalten am beliebtesten
25.01.2017 (AMI) – Im vergangenen Wirtschaftsjahr kauften private Haushalte wieder etwas mehr Wurst- und Fleischwaren. Mit durchschnittlich 34,8 kg je Haushalt landeten zwischen Juli 2015 und Juni 2016 rund 700 g mehr im Einkaufskorb als zum gleichen Zeitraum 2015 / 2016. Zugleich nahmen auch die durchschnittlichen Ausgaben für entsprechende Produkte um rund 6 EUR zu. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Pflanzenölpreise erholen sich deutlich
23.01.2017 (AMI) – Der Pflanzenölindex der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der vereinten Nationen (FAO) hat im Dezember 2016 um über 4 % zugelegt und ein 3 Jahreshoch erreicht. Dennoch liegt er noch deutlich unter der Rekordmarke vom Januar 2011. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Anbau von Wintergetreide zur Ernte 2017 bleibt konstant
16.01.2017 (AMI) – Die Ausdehnung der Anbaufläche von Winterweizen kann das Minus für Wintergerste, -roggen und Triticale nahezu kompensieren. Damit bleibt die Wintergetreidefläche zur Ernte 2017 nahezu konstant. Mehr
incl. 19% MwSt.
 

Ergebnisse: 231 bis 240 von 400