Markt Charts nach Themen



Markt Charts Stichwort-Suche

Markt Charts
Anbau von Wintergetreide zur Ernte 2017 bleibt konstant
16.01.2017 (AMI) – Die Ausdehnung der Anbaufläche von Winterweizen kann das Minus für Wintergerste, -roggen und Triticale nahezu kompensieren. Damit bleibt die Wintergetreidefläche zur Ernte 2017 nahezu konstant. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
EU-Kartoffelernte wieder klein
16.01.2017 (AMI) – Die EU-Kartoffelernte hat sich nach dem vorjährigen Tiefstand in 2016 etwas erholt. Mit 56,7 Mio. t kamen rund 2,8 Mio. t mehr Kartoffeln zusammen als zuvor. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Milchkuhbestand deutlich reduziert
12.01.2017 (AMI) – Im November 2016 wurden bundesweit rund 4,218 Mio. Milchkühe gehalten. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Deutsche Mastschweinehaltung ausgedehnt
11.01.2017 (AMI) – In Deutschland wurden im November 2016 einmal mehr weniger Schweine erfasst als zum gleichen Zeitpunkt des vergangenen Jahres. Der gesamte Schweinebestand betrug nach den kürzlich veröffentlichten vorläufigen Zahlen des Statistischen Bundesamtes 27,27 Mio. Tiere. Damit verringerte sich der Bestand innerhalb von 12 Monaten um 1,4 %.  Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Deutsche Ferkeleinfuhren steigen weiter
05.01.2017 (AMI) – Die Schweineschlachtungen in Deutschland sind, trotz rückläufiger Bestände, auch im Jahr 2016 annähernd stabil geblieben. Möglich macht dies eine deutliche Steigerung der Importe, insbesondere im Bereich der Ferkel. Vor allem die Liefermengen aus Dänemark haben dabei einmal mehr deutlich zugenommen. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Inlandsüberschuss an Schweinefleisch mehr oder weniger konstant
03.01.2017 (AMI) – Der Verbrauch von Schweinefleisch in Deutschland ging auch 2016 weiter zurück, womit sich die seit 2011 anhaltende Entwicklung weiter fortsetzt. Zugleich nahm aber auch die in Deutschland verfügbare Menge an Schweinefleisch (Erzeugung und Import) weiter ab, der Inlandsüberschuss blieb entsprechend annähernd konstant. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Schweineschlachtungen in Europa wider Erwarten leicht gestiegen
28.12.2016 (AMI) – Im Frühjahr rechnete der Prognoseausschuss der EU-Kommission noch mit einem Rückgang der EU-Schweineschlachtungen in den ersten 3 Quartalen von 2016 um 2,2 %. Doch die Realität sieht anders aus. Dabei sind die Entwicklungen in den einzelnen Ländern sehr uneinheitlich.  Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Weibliche Rinder werden teurer
23.12.2016 (AMI) – Gegen Jahresende haben die Preise für Schlachtkühe noch einmal etwas angezogen. Dennoch lag der Preis über das Jahr betrachtet spürbar unter den Werten des Vorjahres. Auch bei den Färsen konnte das Niveau von 2015 nicht gehalten werden.  Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
20 Mio. t mehr Mais in Brasilien erwartet
23.12.2016 (AMI) – Die globale Maisversorgungsschätzung weist für alle Positionen gegenüber Vormonat und Vorjahr erhöhte Werte auf. Allerdings beließ das USDA die Prognosen für die USA im Dezember 2016 unverändert.  Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Große Versorgungslücke auf dem EU-Rapsmarkt
22.12.2016 (AMI) – Der Rapsmarkt in der EU-28 ist 2016/17 erheblich knapper versorgt als im Vorjahr. Zwar sinkt der Verbrauch, doch bei einer gleichzeitig geringen Ernte geht das zu Lasten der Vorräte und wird den Importbedarf steigern. Mehr
incl. 19% MwSt.
 

Ergebnisse: 281 bis 290 von 400