Markt Charts nach Themen



Markt Charts | Fleischwirtschaft
Markt Charts
Rückgang der Schweineschlachtungen im Nordwesten
16.08.2018 (AMI) – Während im Nordwesten von Deutschland weniger Schweine geschlachtet wurden, sind in anderen Regionen sogar Zunahmen zu verzeichnen. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Bayern baut Vorsprung bei Rinderschlachtungen aus
16.08.2018 (AMI) – Wie in den Vorjahren wurden die meisten Rinder auch im 1. Halbjahr 2018 in Bayern geschlachtet. Der Anteil lag dabei bei gut 26 % und ist damit, gegenüber dem Vergleichszeitraum 2017, noch einmal angewachsen. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Rinderschlachtungen bewegen sich unter Vorjahreslinie
15.08.2018 (AMI) – Im ersten Halbjahr 2018 wurden in Deutschland fast 2 % weniger Rinder geschlachtet als noch ein Jahr zuvor. Dabei gingen die Schlachtungen von Jungbullen stärker zurück als bei den Kühen. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
2018 kaum weniger Schweine geschlachtet
15.08.2018 (AMI) – Die Schweineschlachtungen in Deutschland befinden sich im ersten Halbjahr 2018 leicht unter dem Vorjahresniveau. Mit einem Schlachtvolumen von 28,5 Mio. Tieren sind 0,8 % weniger Tiere der Fleischerzeugung zugeführt worden. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Steigender Pro-Kopf-Verzehr von Geflügelfleisch erwartet
09.08.2018 (AMI) – In Europa steigt der Konsum von Schweine- und Rindfleisch sehr gering. Der Verzehr von Schaf- und Ziegenfleisch stagniert seit längerem. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Immer weniger Milchkuhhalter in Deutschland
08.08.2018 (AMI) – Noch einmal gesunken ist die Zahl der deutschen Milchkuhhalter. Mit knapp 64.000 Betrieben waren es im Mai dieses Jahres 5 % weniger Betriebe, die Kühe melken als noch ein Jahr zuvor. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Rinder in immer größeren Herden gehalten
08.08.2018 (AMI) – Der Trend zu immer größeren Rinderherden hält an. Sowohl die Zahl der deutschen Rinderhalter als auch die der Rinder sind im Mai 2018 erneut gesunken. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Schlachtkuhpreise in der EU erhöht
02.08.2018 (AMI) – In der 1. Jahreshälfte 2018 wurden in der EU im Vergleich mit dem Vorjahr um fast 6 % höhere Preise für Schlachtkühe der Handelsklasse O3 erzielt. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Höhere Erzeugerpreise für Jungbullen in der EU
01.08.2018 (AMI) – Die europäischen Bullenmäster konnten sich im 1. Halbjahr von 2018 über gestiegene Erzeugerpreise für Jungbullen der Handelsklasse R3 freuen. Im Vergleich mit dem Vorjahreszeitraum übertrafen die Preise für Jungbullen im Durchschnitt der EU die Werte von 2017 um 3,5 %. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Ferkelerzeuger schreiben rote Zahlen
01.08.2018 (AMI) – Mit durchschnittlichen biologischen Leistungen und einer mittleren Kostenstruktur in der Sauenhaltung ist es seit September 2017 sehr schwer geworden, ein Einkommen zu erwirtschaften. Mehr
incl. 19% MwSt.
 

Ergebnisse: 1 bis 10 von 150

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 weiter >