Gartenbau

Aktuelles Markt Chart Gartenbau

Erdbeerernte 2015 verfehlte Rekord nur knapp
14.06.2016 (AMI) – Trotz extremer Witterungsbedingungen während der Ernte und einer vorangegangenen Flächeneinschränkung fiel die Erdbeerernte 2015 in Deutschland höher aus als im Jahr davor. Die bisherige Rekordernte aus dem Jahr 2006 wurde damit nur knapp verfehlt. Für die aktuell laufende Saison 2016 ist eine geringere Erntemenge zu erwarten. Zum Shop!
 

Aktuelle Meldungen

Gartenbau | Marktlage

Angebot an Himbeeren kräftig gestiegen

30.06.2016 (AMI) – Nach einer leichten Verzögerung durch die Hitzeperiode der vergangenen Woche, die vor allem südliche Gebiete betraf, setzt die Ernte im deutschen Freilandanbau seit dieser Woche nun in voller Breite ein. Dabei liegen die Reifezeitpunkte zwischen den südlichen und nördlichen Anbaugebieten in dieser Saison sehr dicht beieinander oder sind praktisch identisch.  Mehr


Gartenbau | Analyse

Kohlnachfrage in Europa rückläufig

24.06.2016 (AMI) – In Europa sinkt die private Nachfrage nach frischem Kohlgemüse deutlich. In Belgien und Frankreich gingen die Einkaufsmengen der verschiedenen Kohlarten in den vergangenen 7 bis 9 Jahren im Durchschnitt um jeweils rund 0,7 % pro Jahr zurück, in Großbritannien waren es 1,0 % p.a., in Italien 1,3 % p.a. und in Deutschland sogar 1,9 % p.a.   Mehr


Gartenbau | Marktlage

Spargelpreise steigen zum Saisonende

24.06.2016 (AMI) – Mit dem 24. Juni, dem Johannistag, endet traditionell die Spargelsaison. Die Ernte wird dann eingestellt, um den Pflanzen ausreichend Zeit zur Erholung zu geben. Nur so können sie genug Kraft für die nächste Saison sammeln. Natürlich gibt es auch noch ein paar Tage länger Spargel zu kaufen, aber meist orientieren sich auch die Verbraucher an dem traditionellen Saisonende.  Mehr


Gartenbau | Marktlage

Deutsche Kirschsaison startet unter erschwerten Bedingungen

16.06.2016 (AMI) – Nachdem der Markt zuletzt knapper mit Importen versorgt war, kommen aus der Türkei und Spanien Mitte Juni deutlich mehr Süßkirschen nach Deutschland. Dies ist auch nötig, denn der Kirschhunger der Verbraucher hat inzwischen merklich zulegt. Durch zahlreiche Werbeaktionen im Einzelhandel dürfte der Absatz in dieser Woche nochmal einen kräftigen Schub erhalten.  Mehr


Gartenbau | Analyse

Prognosfruit Konferenz in Hamburg

15.06.2016 (AMI) – Rekordbestände in Europa! Die Apfel- und Birnenszene blickt mit Sorge in den letzten Vermarktungsabschnitt der Saison 2015/16. Sind die zum 1. Juni noch verfügbaren 750.000 t Äpfel und 50.000 t Birnen zeitgerecht und ohne Preiseinbußen zu räumen?  Mehr


Gartenbau | Marktlage

Deutscher Broccoli übernimmt Marktversorgung

09.06.2016 (AMI) – Bei relativ hohen Verbraucherpreisen und einer noch recht schmalen Angebotsdecke war die Nachfrage nach Broccoli bisher verhalten. Inzwischen ändert sich aber die Situation auf der Angebotsseite grundlegend.   Mehr


Gartenbau | Marktlage

Strauchbeeren: Ernte in deutschen Frühgebieten beginnt

07.06.2016 (AMI) – Während der Markt von Januar bis April mit Strauchbeeren aus Importen recht reichlich versorgt war und niedrige Preise vorherrschten, fiel das Angebot im Übergang zur deutschen Saison im Mai eher knapp aus. Dies sorgte für hohe Startpreise für deutsche Ware.   Mehr


Gartenbau | Marktlage

Erdbeerernte hat deutschlandweit eingesetzt

02.06.2016 (AMI) – Mittlerweile ist die Saison mit Erdbeeren aus Südeuropa so gut wie beendet und aus nahezu allen Regionen Deutschlands sind Erdbeeren verfügbar. Leider haben die Unwetter des vergangenen Wochenendes auch bei den Erdbeeren Spuren hinterlassen. In einigen Regionen gibt es durch die Wassermassen Ausfälle und die Stabilität der Erdbeeren ist teils beeinträchtigt  Mehr


Gartenbau | Markt Chart

Deutsche Gemüseernte 2015 nur Mittelmaß

01.06.2016 (AMI) – Die Gemüseernte im Freiland konnte 2015 nicht an das hohe Niveau aus dem Vorjahr anknüpfen. Limitierend wirkten sich die Witterungsbedingungen aus, die zunächst zu kühl und dann im Sommer zu trocken und heiß waren.   Mehr


Blumen und Zierpflanzen | Analyse

Produktion passt sich dem Marktverlauf an

31.05.2016 (AMI) – An der aktuellen Frühjahrsausgabe der AMI Anbauerhebung Produktions- & Wirtschaftstendenzen im Zierpflanzenbau (PWZ) nahmen mehr als 300 Betriebe teil, die es insgesamt auf eine geschützte Fläche von rund 308 ha brachten. Die erfasste Freilandfläche war mit gut 470 ha vor allem durch die Schnittblumen und die Herbstkulturen aus dem Beet- & Balkonsortiment größer.   Mehr



Meldungen 1 bis 10 von 719

« Erste « zurück | 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 | vor » Letzte »