Gartenbau

Aktuelles Markt Chart Gartenbau

Gute Versorgungslage bei Speisezwiebeln
12.12.2016 (AMI) – Nachdem die Zwiebelsaison 2016/17 mit hohen Preisen startete, führte eine gute Marktversorgung im August zu einer stark rückläufigen Preisentwicklung. Bis in den November ist die Verfügbarkeit an deutschen Zwiebeln hoch. Zum Shop!
 

Aktuelle Meldungen

Gartenbau | Marktlage

Apfelabsatz gewinnt wieder an Schwung

12.01.2017 (AMI) – Nach dem ruhigen Jahresstart nimmt der Absatz für Äpfel wieder an Fahrt auf. Vor allem die zahlreichen Aktionen im Lebensmitteleinzelhandel kurbeln die Nachfrage an. Aufgrund der großen Dominanz deutscher Ware ist es für Zufuhren von außerhalb schwer, sich zu platzieren.  Mehr


Gartenbau | Analyse

Gemüseangebot 2017 zunächst witterungsbedingt knapper

10.01.2017 (AMI) – Frost zu Beginn der 2 Kalenderwoche (KW) 2017 in Italien bis hinunter nach Kalabrien, heftige Regenfälle in Murcia kurz vor Weihnachten und Nachttemperaturen in Almeria am 8. Januar von nur 6 Grad Celsius bedeuten für den deutschen Gemüsemarkt eine eingeschränkte Versorgung.   Mehr


Gartenbau | Marktlage

Angebotslage bei Blumenkohl dreht sich zu Jahresbeginn

05.01.2017 (AMI) – In Frankreich standen die Blumenkohlpreise in der Bretagne angesichts des gestiegenen Angebotsaufkommens und einer zunächst nicht genügend reagierenden Nachfrage bis kurz vor dem Jahreswechsel unter starkem Druck. Zur Entlastung sprang dann der Verarbeitungsbereich stärker ein. Über den Jahreswechsel hat sich die Situation jedoch gewandelt.  Mehr


Gartenbau | Analyse

Gemüsevorräte überschreiten niedriges Vorjahresniveau

22.12.2016 (AMI) – Auch wenn die Witterungsbedingungen im Jahr 2016 der Gemüseproduktion keineswegs immer in die Karten spielten, konnten sich die Lagermengen vom sehr niedrigen Vorjahresniveau erholen. Nach AMI-Erhebung lagerten in Deutschland etwa 10 % mehr Frischgemüse als im Jahr zuvor. Fast alle Gemüsearten zeigten ein deutliches Plus gegenüber Dezember 2015, nur Weißkohl und Rote Bete waren in geringeren Mengen im Lager.  Mehr


Gartenbau | Analyse

Zitrusfrüchte und Kohlgemüse sind zu Weihnachten gefragt

22.12.2016 (AMI) – Alle Jahre wieder tischen die Verbraucher an den Weihnachtsfeiertagen etwas Besonderes auf. Neben Geflügel und Wild sind vor allem Zitrusfrüchte und Kohlgemüse gefragt. Was genau aus dem Obst- und Gemüseregal im Einkaufswagen landet, zeigt der Blick zurück auf die 51. und 52. Kalenderwoche 2015.  Mehr


Gartenbau | Analyse

Mehr deutsche Äpfel auf Lager

15.12.2016 (AMI) – Die deutschen Apfelproduzenten blicken hoffnungsvoll auf die zweite Hälfte der Apfelsaison 2016/17. Ziehen die Preise an und gibt es einen Ausgleich für die Misere im ersten Halbjahr 2016? Am 1. Dezember lagern mehr Äpfel als üblich, nur die vom Konsumenten bevorzugten Sorten Elstar/Braeburn stellen eine Ausnahme dar und dürften im Preis anziehen. Löst dies auch einen Impuls bei den übrigen zweifarbigen Sorten aus?  Mehr


Gartenbau | Marktlage

Marktversorgung bei Trauben wird enger

15.12.2016 (AMI) – Der Markt für die bevorzugten hellen, kernlosen Trauben läuft nicht ganz rund. Auf der einen Seite plant der Lebensmitteleinzelhandel für das Vorweihnachtsgeschäft Aktionen, gleichzeitig stehen durch die verspäteten Schiffsankünfte aus Südafrika und Namibia nicht die erwarteten Mengen zur Verfügung.  Mehr


Gartenbau | Markt Chart

Möhrenernte 2016 durch späte Hitze und Trockenheit begrenzt

09.12.2016 (AMI) – Die Brutto-Möhrenernte fiel 2015 nicht nur deutlich kleiner aus als 2014, sondern unterschritt auch das Niveau der Jahre zuvor. Hitze und Trockenheit im Frühsommer hatten das Wachstum der Bestände stark beeinträchtigt.   Mehr


Gartenbau | Marktlage

Tomatenangebot trotz Engpass in Spanien ausreichend

08.12.2016 (AMI) – Während sich starke Regenfälle in Spanien auf die Warenverfügbarkeit bei Salatgurken, Paprika und Zucchini auswirken, stehen bei Tomaten alternative Herkünfte zur Verfügung. So erfolgt die Preisentwicklung gegenüber den anderen Fruchtgemüsen deutlich verzögert.  Mehr


Gartenbau | Analyse

Ausgaben für Nikolausstiefel sind erstmals seit Jahren gesunken

06.12.2016 (AMI) – Groß und Klein freuen sich an Nikolaus über einen mit Obst, Nüssen und Schokolade gefüllten Stiefel oder dekorierten Teller. Wie haben sich die Preise für Frischobst und Nüsse gegenüber dem Vorjahr entwickelt? Antwort auf diese Frage geben der AMI-Verbraucherpreisspiegel sowie die Auswertung der Angebotsaktionen von mehr als 40 Ketten bzw. Regionalgesellschaften des Lebensmitteleinzelhandels (LEH).  Mehr



Meldungen 1 bis 10 von 777

« Erste « zurück | 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 | vor » Letzte »