Pflanzenbau

Aktuelles Markt Chart Pflanzenbau

Deutsche Getreideausfuhren legen zu
06.03.2017 (AMI) – Von Juli bis Dezember 2016 wurden 4,8 Mio. t Getreide nach Deutschland ein- und 6,6 Mio. t. ausgeführt. Damit erhöhte sich das Plus der deutschen Außenhandelsbilanz für Getreide um 47 % gegenüber dem Vergleichszeitraum 2015. Zum Shop!
 

Meldungen Archiv

Analysen, Marktlagen und Kurzmeldungen bis Anfang Februar 2017

Suchbegriff:  
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Getreide | Marktlage

Getreidemärkte entwickeln sich regional unterschiedlich

02.02.2017 (AMI) – Eine Preisdelle am Terminmarkt schlägt sich regional auch am Kassamarkt für Brotgetreide nieder. Ein stabiler Futtergetreidemarkt schützt aber in einigen Gebieten vor allzu großen Preiskorrekturen. Exporte laufen zudem weiterhin gut, so dass Erzeuger ohne Druck vermarkten.  Mehr


Ölsaaten | Marktlage

Ölschrotmärkte nehmen Fahrt auf

01.02.2017 (AMI) – Sojaschrotpreise folgen schwächeren Notierungen für US-Soja nach unten, dies steigert das Kaufinteresse für Sojaschrot am deutschen Kassamarkt auf vorderen Positionen. Rapsschrot ebenfalls zunehmend gefragter, Preise legen trotz Kursschwäche in Paris deutlich zu.  Mehr


Kartoffeln | Analyse

Frische Speisekartoffeln immer weniger gefragt

31.01.2017 (AMI) – Ein rückläufiger Speisekartoffelabsatz trifft nicht alle Verkaufsstätten gleichermaßen. So kauften die Privathaushalte im LEH in 2016 nur 1,2 % weniger Kartoffeln. In den Einkaufsstätten außerhalb des LEHs waren es dagegen minus 13,6 %.   Mehr


Getreide | Marktlage

Fester Euro belastet EU-Weizen

26.01.2017 (AMI) – Volatile Weizenkurse können Vorwochenniveau nicht halten, Druck aus Übersee und fester Euro belasteten, Aussicht auf kleinere Weizenernte 2017 konnte nicht stützen.  Mehr


Ölsaaten | Marktlage

Sojaölpreise rutschen ab

25.01.2017 (AMI) – Die durchweg rückläufigen Kurse und der gleichzeitig feste Eurokurs haben die Forderungen für Soja- und Palmöl auf Talfahrt geschickt. Sie verloren gegenüber Vorwoche bis zu 30 EUR/t. Demgegenüber können sich Raps- und Sonnenblumenöl halten.  Mehr


Pflanzenbau | Markt Chart

Futtergetreidepreise steigen

25.01.2017 (AMI) – Die stetige Nachfrage nach Futtergetreide sowie steigende Terminmarktnotierungen unterstützen den festen Trend, der seit Oktober 2016 vorherrscht.  Mehr


Pflanzenbau | Markt Chart

Pflanzenölpreise erholen sich deutlich

23.01.2017 (AMI) – Der Pflanzenölindex der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der vereinten Nationen (FAO) hat im Dezember 2016 um über 4 % zugelegt und ein 3 Jahreshoch erreicht. Dennoch liegt er noch deutlich unter der Rekordmarke vom Januar 2011.  Mehr


Futtermittel | Marktlage

Verhaltene Nachfrage nach Mischfutter

20.01.2017 (AMI) – Obgleich es aufgrund der Niedrigwassersituation in weiten Teilen Deutschlands zu Engpässen in der Belieferung kommt, scheinen alle Veredelungsbetriebe noch ausreichend mit Mischfutter versorgt zu sein. Der Abruf aus bestehenden Kontrakten erfolgt stetig, Versorgungslücken sind nicht aufgetreten, so dass noch keine unvorhergesehenen Lieferungen vonnöten sind.  Mehr


Getreide | Marktlage

Weizenexporte beleben das Geschäft

19.01.2017 (AMI) – Wie üblich hat der Getreidehandel im Verlauf der zweiten Januardekade wieder an Fahrt aufgenommen. Vor allem Exporte über Nordseehäfen beleben das Geschäft. Der Binnenmarkt ist auch aktiv, wobei vor allem Logistikprobleme zu lösen sind. Die Preise tendieren fest.  Mehr


Ölsaaten | Marktlage

Steigende Sojaschrotpreise können Nachfrage nicht beleben

18.01.2017 (AMI) – An den Ölschrotmärkten gibt es weiterhin keine Überraschungen, das Neugeschäft zeigt sich verhalten, lediglich die Preise zogen an. Grund waren die steigenden Börsenkurse.  Mehr



Meldungen 1 bis 10 von 1559

« Erste « zurück | 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 | vor » Letzte »