Markt Charts nach Themen



Markt Charts Stichwort-Suche

Markt Charts
EU-Milchanlieferung erreicht das Vorjahresniveau
26.06.2017 (AMI) – Im ersten Drittel von 2017 hat sich das Milchaufkommen in der EU dem Vorjahresniveau angenähert. Zuvor waren die Mengen seit Mitte 2016 rückläufig, im Herbst sogar deutlich. Seit Jahresbeginn hat sich der Rückgang schrittweise verringert, was im Wesentlichen auf die gestiegenen Milcherzeugerpreise zurückzuführen sein dürfte. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Milchersatzprodukte werden vielfältiger und weniger sojabasiert
26.06.2017 (AMI) – Obwohl die Zahl der Veganer und der Menschen, die keine Kuhmilch vertragen, stetig steigt, ist der Konsum mancher Milchersatzprodukte rückläufig. Die Verkaufsmengen von Bio-Sojadrinks sind 2016 um 5 % zurückgegangen, in den ersten vier Monaten 2017 um weitere 15 %. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Preise für Stickstoffdünger geben weiter nach
22.06.2017 (AMI) – Die weltweite Harnstoffnachfrage ist seit einigen Monaten rückläufig, die Versorgung zugleich reichlich. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Erzeugung von Geflügelfleisch weltweit gestiegen
22.06.2017 (AMI) – In der globalen Fleischerzeugung spielt Geflügelfleisch eine immer größer werdende Rolle. In der längerfristigen Betrachtung hat sich die Erzeugung von Geflügelfleisch innerhalb von 20 Jahren seit 1997 in etwa verdoppelt. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Rinderschlachtungen deutlich gesunken
21.06.2017 (AMI) – Die längere Phase mit wirtschaftlichen Schwierigkeiten für die Milcherzeuger wirkte sich auf die Rinderschlachtungen deutlich aus. Waren die Schlachtzahlen im Jahr 2016 noch annähernd stabil, ist in den ersten vier Monaten des aktuellen Jahres ein Rückgang von 3,6 % zu beobachten. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Schweineschlachtzahlen entwickeln sich rückläufig
21.06.2017 (AMI) – In den ersten vier Monaten 2017 unterschreiten in Deutschland die Schweineschlachtungen die Vorjahreswerte um 3,4 % oder 675.300 Tiere. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
FAO Index für Milchprodukte erholt sich im Mai
19.06.2017 (AMI) – Im Mai hat sich der FAO Dairy Price Index für Milchprodukte erneut befestigt. Damit wurde wieder nahezu das Niveau vom Jahresanfang erreicht. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Weizenkleiepreise im Schnitt unter Vorjahresniveau
16.06.2017 (AMI) – Die Großhandelspreise für Weizenkleie haben sich nach dem Sprung Anfang des Jahres in den vergangenen Monaten relativ stabil entwickelt und unterschritten 2017 nur selten die Linie von 100 EUR/t. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Ölschrote billiger als vor einem Jahr
16.06.2017 (AMI) – Die Rekordernten an Sojabohnen in Brasilien sowie die Aussicht auf eine erneute Rekordernte in den USA 2017 setzten die Ölschrotpreise unter Druck. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Intensiver Wettbewerb um Schweine beschert relativ hohe Preise
16.06.2017 (AMI) – Mit einem Preis von rund 1,80 EUR/kg erzielen Erzeuger für Schlachtschweine aktuell so viel wie seit 4 Jahren nicht mehr. Insbesondere das kleine Angebot und die damit einhergehend große Konkurrenz um den „Rohstoff“ Schwein werden dafür als Grund genannt. Mehr
incl. 19% MwSt.
 

Ergebnisse: 1 bis 10 von 400