Markt Charts nach Themen



Markt Charts Stichwort-Suche

Markt Charts
Deutsche verzehren weniger Fleisch
05.04.2017 (AMI) – Der Pro-Kopf-Verzehr von Fleisch ist in Deutschland im Jahr 2016 nach vorläufigen Zahlen gegenüber dem Jahr zuvor um 1,1 kg gesunken. Ein Grund für den geringeren Verzehr liegt in dem geringeren Konsum von Schweinefleisch. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Feste Preise im Vorostergeschäft
03.04.2017 (AMI) – Auch in diesem Jahr führt das bevorstehende Osterfest zu einer Belebung des Eiermarktes. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Obsteinfuhren 2016 erneut rekordverdächtig
03.04.2017 (AMI) – Im vergangenen Jahr blieben die Einfuhren an frischem Obst nach Deutschland auf hohem Niveau. Mit vorläufigen 5,29 Mio. t wird das Ergebnis aus 2015 nur leicht um 1 % verfehlt. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Weltweizenerzeugung solle erstmals seit 5 Jahren sinken
31.03.2017 (AMI) – Die FAO erwartet für 2017 erstmals seit 2012 wieder einen Rückgang der weltweiten Weizenernten. Vor allem in den USA und auf der südlichen Halbkugel werden kleinere Weizenernten avisiert. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Das meiste Rindfleisch aus den Niederlanden eingeführt
30.03.2017 (AMI) – Nach wie vor größter Lieferant waren auch im Jahr 2016 die Niederlande. Hier spielen sogenannte Reexporte eine große Rolle. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Rindfleischexporte schwächer
30.03.2017 (AMI) – Wie schon 2015 gingen die Exporte von Rindfleisch aus Deutschland auch 2016 leicht zurück. Insgesamt lagen die Liefermengen bei 391.000 t und damit gut 4 % unter Vorjahresniveau. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
EU-Rindfleischerzeugung 2017 auf hohem Niveau
29.03.2017 (AMI) – Die Rindfleischproduktion in der EU ist im Jahr 2016 kräftig ausgedehnt worden. Mit insgesamt geschätzten 8,1 Mio. t produziertem Rindfleisch wurde das Vorjahresergebnis um 3,1 % übertroffen. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
10 % des Gemüseanbaus in Deutschland sind Bio
29.03.2017 (AMI) – Die deutsche Bio-Gemüsefläche ist 2016 erheblich gewachsen und erreichte mit 12.400 ha ihren bisherigen Spitzenwert. Erstmals war die Anbaufläche für Bio-Gemüse im Freiland deutschlandweit in NRW am größten, nachdem zuvor immer Bayern an erster Stelle im Anbauflächenranking stand. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Rinderschlachtungen EU-weit um 3 % gestiegen
29.03.2017 (AMI) – Im Jahr 2016 hat sich die Zahl der Rinderschlachtung insgesamt um 3 % auf 26,5 Mio. Tiere erhöht. Ein Grund dafür sind vermehrte Kuhschlachtungen aufgrund der vorangegangenen Milchkrise. Mehr
incl. 19% MwSt.
Markt Charts
Erdbeerernte 2016 sackt auf Tiefstand
23.03.2017 (AMI) – Für viele Produzenten ist die Erdbeersaison 2016 sprichwörtlich ins Wasser gefallen. Immer wiederkehrende Regenfälle zur Haupternte haben Ausfällen geführt. Dies spiegelt sich auch in der Erntemenge wider. Mehr
incl. 19% MwSt.
 

Ergebnisse: 81 bis 90 von 400