European Convenience Forum am 07./08. Juni 2018 in Hamburg

European Convenience Forum 2018 | 07. Juni 2018 in Hamburg

Ab 10.00 Uhr 
Registrierung • Networking

Veranstaltungsort
Mövenpick Hotel | Sternschanze 6 | 20357 Hamburg, Germany
Tel. 040-3344 1133 20
Hotel.hamburg.reservation@movenpick.com
Es steht ein begrenztes Hotelkontingent zu ermäßigten Preisen unter dem Stichwort „Hamburg 2018“ zur Verfügung.

10.30 – 10.40 Uhr
Begrüßung
• Kaasten Reh, Fruchthandel Magazin
• Dr. Hans-Christoph Behr, AMI

10.40 – 11.05 Uhr
Der Convenience-Markt im Großverbrauch: Die andere Hälfte des Marktes?
• Dr. Hans-Christoph Behr, AMI  

11.05 – 11.30 Uhr
Convenience - Trends und Fakten bei Obst & Gemüse
• Michael Möhring, Gründer ErfaFoodService

11.30  – 12.00 Uhr
Der Convenience Markt für Obst & Gemüse in Frankreich
• Mathieu Serrurier, Ctifl, Paris

12.00 – 12.30 Uhr
Die Convenience Obst & Gemüse Produktion in Italien
• Giancarlo Colelli, Dept. Science Agriculture, Food & Environment (SAFE), University of Foggia

12.30 – 14.00 Uhr
Mittagsbuffet • Networking • Marktplatz

14.00 – 14.45 Uhr
BREAKOUT 1
Treiber Technik - Was ist möglich?

• Prof. Dr.-Ing. Stefan Töpfl, Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik e.V., Quakenbrück

oder
BREAKOUT 1
Hygiene + Recht: Rahmenbedingungen
• Dr. Markus Langen, Berns Laboratorien
• Wilfried Kamphausen, QS

14.45 – 15.15 Uhr
BREAKOUT 2
Innovative Materialien für nachhaltige Verpackungslösungen
• Claudia Schuh, Lorentzen & Sievers

oder
BREAKOUT 2
Hygiene + Technik: Thermische Verfahren
• Eric Lefebvre, Kronen Nahrungsmitteltechnik

15.15 – 16.00 Uhr
Kaffeepause • Networking • Marktplatz

16.00 – 16.30 Uhr
Trends - Was werden die künftigen Renner?
• Stefanie Weirauch, Bonduelle

16.30 – 17.00 Uhr
Internationale Trends bei Fresh-Cut Gemüse
• Bauke van Lenteren, Rijk Zwaan
• Jürgen Parschau, Rijk Zwaan

17.00 – 17.30 Uhr
Verbraucher - Was sie wissen. Was sie wollen.
• Silke Schwartau, Abteilungsleiterin Lebensmittel & Ernährung, Verbraucherzentrale Hamburg e.V.

17.30 – 18.00 Uhr
So wird's gemacht - Obst & Gemüse erfolgreich im LEH!
• Thomas Kühnle, Warenbereichsleitung O&G, EDEKA Handelsgesellschaft Rhein-Ruhr mbH

18.00 – 18.15 Uhr
Ende der Konferenz

Ab 19 Uhr
BBQ im Hotel Mövenpick


Nutzen Sie für Ihre Anmeldung die rechts aufgeführten Links und profitieren Sie vom Frühbucher-Rabatt. Wir freuen uns, Sie in Hamburg begrüßen zu dürfen.

Die Veranstalter - Agrarmarkt Informations-Gesellschaft (AMI) und Fruchthandel Magazin in Kooperation mit dem Deutschen Fruchthandelsverband (DFHV) – wollen hiermit einmal mehr der Branche Impulse und Gelegenheit geben, mit den wichtigsten Marktpartnern des europäischen Sektors neue Strategien und Ideen für Marketing und Handel zu entwickeln. 
Neben den Vorträgen sowie zahlreichen Networking-Möglichkeiten wird selbstverständlich auch Gelegenheit geboten, das eigene Produkt- und Serviceportfolio den Teilnehmern zu präsentieren.
Simultanübersetzung in Deutsch und Englisch.

Teilnahmegebühren:
€ 495 zzgl. MwSt. ohne Get-together
Frühbucherpreis bis 20.04.2018: € 395 zzgl. MwSt.

€ 595 zzgl. MwSt. mit Get-together
Frühbucherpreis bis 20.04.2018: € 495 zzgl. MwSt.

Preis inklusive Mittagessen, Pausenverpflegung, Forumdokumentation

Sponsoring-Informationen:

Download deutsch

Download englisch

Organisation:

AMI Agrarmarkt Informations-Gesellschaft mbH
Dr. Hans-Christoph Behr
Tel. +49-(0)228-33805-250
hans-christoph.behr(at)ami-informiert.de
www.AMI-informiert.de

Fruchthandel Magazin
Kaasten Reh
Fruitnet Media International GmbH
Tel. +49-(0)211-99 10 4-10
kr(at)fruchthandel.de
www.fruchthandel.de