European Convenience Forum am 07./08.06.2018 in Hamburg

Der Markt für frische Convenience Produkte im Bereich Obst und Gemüse ist in Bewegung. Zwar hinkt der deutsche Markt den europäischen Nachbarländern immer noch etwas hinterher, im Gegensatz zu diesen ist er aber weiterhin durch Wachstum gekennzeichnet.
So sind die Verbraucherausgaben für küchenfertige Salate von Januar bis einschließlich Juli 2017 gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum um 20 % gestiegen. Bei verzehrfertigem frischen Obst betrug das Umsatzplus im Einzelhandel sogar fast 40 %.
Der private Konsum deckt bei Convenience Produkten aber nur gut die Hälfte des Markes ab. Der Außer-Haus-Verzehr spielt hier eine wesentlich größere Rolle als bei unbearbeitetem Obst und Gemüse. Auch dieser Markt wird auf dem European Convenience Forum unter die Lupe genommen.
Neben dem Markt in Deutschland und in den Nachbarländern geht es aber auch um rechtliche und technische Fragen. Welche Punkte müssen beachtet werden, wenn man in diesen Markt einsteigt?
Nutzen Sie für Ihre Anmeldung die rechts aufgeführten Links und profitieren Sie vom Frühbucher-Rabatt. Wir freuen uns, Sie in Hamburg begrüßen zu dürfen.

Die Veranstalter - Agrarmarkt Informations-Gesellschaft (AMI) und Fruchthandel Magazin in Kooperation mit dem Deutschen Fruchthandelsverband (DFHV) – wollen hiermit einmal mehr der Branche Impulse und Gelegenheit geben, mit den wichtigsten Marktpartnern des europäischen Sektors neue Strategien und Ideen für Marketing und Handel zu entwickeln. 
Neben den Vorträgen sowie zahlreichen Networking-Möglichkeiten wird selbstverständlich auch Gelegenheit geboten, das eigene Produkt- und Serviceportfolio den Teilnehmern zu präsentieren.
Simultanübersetzung in Deutsch und Englisch.

Datum:
07.- 08. Juni 2018

Veranstaltungsort:
Hotel Mövenpick, Hamburg

Teilnahmegebühren:
€ 495 zzgl. MwSt. ohne Get-together
Frühbucherpreis bis 20.04.2018: € 395 zzgl. MwSt.

€ 595 zzgl. MwSt. mit Get-together
Frühbucherpreis bis 20.04.2018: € 495 zzgl. MwSt.

Preis inklusive Mittagessen, Pausenverpflegung, Forumdokumentation

Sponsoring-Informationen:

Download deutsch

Download englisch

Organisation:

AMI Agrarmarkt Informations-Gesellschaft mbH
Dr. Hans-Christoph Behr
Tel. +49-(0)228-33805-250
hans-christoph.behr(at)ami-informiert.de
www.AMI-informiert.de

Fruchthandel Magazin
Kaasten Reh
Fruitnet Media International GmbH
Tel. +49-(0)211-99 10 4-10
kr(at)fruchthandel.de
www.fruchthandel.de