Aktuelle Marktlage und Analyse

Deutschland | Zwiebelgemüse | Aktionspreise

Nachfrage nach Porree gleicht einer Achterbahnfahrt

21.11.2019 (AMI) – Die Nachfrage nach Porree gleicht in den zurückliegenden Wochen einer Achterbahnfahrt. Am verfügbaren Angebot kann es nicht liegen. Woher kommen also diese deutlichen Schwankungen?  Mehr

Deutschland | Käse | Nachfrage

Höhere Preisforderungen für Schnittkäse

21.11.2019 (AMI) – Am Käsemarkt verläuft die Nachfrage im Vorweihnachtsgeschäft rege. Die Bestände sind gleichzeitig niedrig und die Ware wird jung ausgeliefert. Im Zuge dessen kommen neue Abschlüsse im kurzfristigen Geschäft derzeit auf festerem Preisniveau zustande.  Mehr

Deutschland | Schweine | Erzeugerpreise

Schlachtschweinepreis steigt deutlich

20.11.2019 (AMI) – Das kleinere Aufkommen an Schlachtschweinen steht einer regen Nachfrage seitens der Schlachtereien gegenüber. Entsprechend fordern die befragten Geschäftsführer der Erzeugergemeinschaften fortgesetzt höhere Preise im Verkauf der Schweine.   Mehr

Welt | Soja | Terminkontrakte

Sojakurse schließen auf Vorwochenniveau

20.11.2019 (AMI) – Keine klaren Signale im USA-China-Konflikt, langsame US-Ernte, aber günstige Witterung in Südamerika – der globale Sojamarkt befindet sich aktuell auf Richtungssuche.  Mehr

Deutschland | Zitrusfrüchte | Aktionspreise

Starke Präsenz von Orangen in den Angebotsaktionen

19.11.2019 (AMI) – Kalte Nächte, dunkle und oft verregnete Tage. So präsentiert sich der Spätherbst gerade in Deutschland. Da ist es wenig verwunderlich, dass sich Erkältungssymptome schnell verbreiten. Zeit also, für Nachschub an Vitaminen zu sorgen. Da kommen Zitrusfrüchte gerade recht. Während Easy Peeler bereits sehr mehreren Wochen sehr intensiv vom Lebensmitteleinzelhandel beworben werden, steigt die Präsenz von Orangen in den Werbezetteln erst jetzt so richtig an.   Mehr

Welt | Getreide | Marktversorgung

USDA-Bericht schickt Weizenkurse auf Talfahrt

18.11.2019 (AMI) – Unerwartet umfangreiches Weltweizenangebot belastet die Notierungen in Chicago, während die Maisschätzung weniger Korrekturen aufwies als erwartet.   Mehr

Deutschland | Schweine | Import

Deutschland baut Importe von Schweinen leicht aus

14.11.2019 (AMI) – Sowohl im Jahr 2017 als auch im vergangenen Jahr führte Deutschland weniger Schweine ein als zuvor. In diesem Jahr änderte sich das. So wurden von Januar bis September 2019 leicht erhöhte Tierzahlen geordert.  Mehr