Aktuelle Marktlage und Analyse

Deutschland | Vieh & Fleisch | Marktprognose

Vorschau auf die Vieh- und Fleischmärkte im Oktober 2022

30.09.2022 (AMI) – Seit Juni zogen die Preise für Jungbullen fast durchweg an, im September stagnierte diese Entwicklung nun. Zwar bleibt das Angebot nach wie vor klein, der vergleichsweise hohe Preis wirkt sich aber auf die Nachfrage nach Schlachttieren und Rindfleisch bremsend aus.   Mehr

Welt | Getreide | Kursentwicklung für Weizen und Mais

Chicago: US-Maisernte verzögert

29.09.2022 (AMI) – Die Unsicherheit an den Getreidemärkten wächst angesichts der Eskalation zwischen der Ukraine und Russland. Die Fortschritte der US-Maisernte bleiben hinter den Erwartungen zurück, was die Notierung stützt.   Mehr

Europa | Fruchtgemüse | Angebot

Preisbedingte Kaufzurückhaltung bei Salatgurken

29.09.2022 (AMI) – Seit Wochen nimmt das Angebot an mitteleuropäischen Salatgurken ab. Sowie bei vielen weiteren Gemüsearten ist die verfügbare Ware derzeit preislich hoch angesiedelt. Die allgemeine Kaufzurückhaltung der Verbraucher ist demnach auch bei Salatgurken spürbar.   Mehr

Deutschland | Butter | Nachfrage

Abrufe von Formbutter legen etwas zu

29.09.2022 (AMI) – Formbutter wurde in der Berichtswoche etwas lebhafter abgerufen. Die Preise blieben kontraktbedingt stabil. Bei Blockbutter agierten die Händler weiterhin abwartend und das Neugeschäft war zumeist ruhig. Die Preise blieben auch hier unverändert.   Mehr

Deutschland | Schweine | Handel

Preisrückgang am Schlachtschweinemarkt

28.09.2022 (AMI) – Der Druck auf den deutschen Schlachtschweinemarkt hat zuletzt deutlich zugenommen. Einerseits steigen die Mengen leicht an, liegen aber noch immer auf eher niedrigem Niveau.   Mehr

Europa | Ölsaaten | Kursentwicklung für Soja und Raps

Paris: Raps sprunghaft fest

28.09.2022 (AMI) – Die schwache Euro-Dollar-Parität und die angespannte Lage am Schwarzen Meer treiben die Kurse. Die laufenden Ernten jenseits des Atlantiks können den Kurssprung lediglich etwas dämpfen.   Mehr

Welt | Milch & Milchprodukte | Preise

Vollmilchpulver in Neuseeland höher bewertet

28.09.2022 (AMI) – Beim GlobalDairyTrade-Tender in Neuseeland überwogen Mitte September festere Preistendenzen. Besonders deutlich fiel das Plus bei Vollmilchpulver aus. Im Vergleich zum vorangegangenen Termin wurde etwas weniger Ware umgesetzt.   Mehr

Europa | Schweine | Export

EU exportiert weniger Schweinefleisch

28.09.2022 (AMI) – In den ersten sieben Monaten des Jahres 2022 verringerte die EU die Ausfuhren von Schweinefleisch in Drittländer um fast ein Viertel. Dabei entfiel der größte Teil der Exporte auf gefrorenes Schweinefleisch, welches um 29,4 % weniger ausgeführt wurde.   Mehr