Milchwirtschaft

Aktuelle Meldungen

Deutschland | Milch & Milchprodukte | Außenhandel

Deutschland: Weniger Milchprodukte ausgeführt

27.05.2022 (AMI) – Im ersten Quartal 2022 entwickelte sich der deutsche Außenhandel mit Milchprodukten uneinheitlich. In der Summe bewegten sich die Ausfuhren überwiegend unter dem Niveau des Vorjahres. Die Einfuhren lagen hingegen zumeist darüber.   Mehr

Deutschland | Milchdauerwaren | Angebot

Markt für Molkenpulver ausgeglichen

25.05.2022 (AMI) – Am Markt für Molkenpulver hat sich die Lage zum Monatsende stabilisiert. Insbesondere bei Ware in Futtermittelqualität scheint die Talsohle erreicht und es zeigten sich teils wieder etwas festere Preistendenzen.   Mehr

Europa | Rohmilch | Anlieferung

EU-Milchanlieferung gedämpft

25.05.2022 (AMI) – Im März hat sich die EU-weite Milchanlieferung erneut unter der Vorjahreslinie bewegt, nachdem sich die Milchmengen im Februar stabilisiert hatten. Im ersten Quartal 2022 verfehlte das Rohstoffaufkommen somit ebenfalls knapp das Vorjahresniveau.   Mehr

Europa | Milch & Milchprodukte | Erzeugung

EU: Geringeres Rohstoffaufkommen erwartet

19.05.2022 (AMI) – Die EU-Kommission erwartet für 2022 eine anhaltend gedämpft verlaufende Milchanlieferung in den Mitgliedsstaaten – aber auch weltweit. Durch das knappe Angebot in Verbindung mit den stark gestiegenen Produktionskosten sind mit Verschiebungen in der Produktion zu rechnen.   Mehr

Deutschland | Käse | Angebot

Absatz von Schnittkäse anhaltend rege

19.05.2022 (AMI) – Die Bestellungen des Lebensmitteleinzelhandels bewegten sich nach wie vor auf einem hohen Niveau. Auch über die weiteren Absatzkanäle floss umfangreich Ware ab. Dabei konnten nicht alle Anfragen bedient werden. Die Preise tendierten nochmals fester.   Mehr

Deutschland | Milch & Milchprodukte | Verbrauch

Konsummilch folgt wieder den alten Mustern

18.05.2022 (AMI) – Der Pro-Kopf-Verbrauch von Konsummilch ist im vergangenen Jahr zurückgegangen. Damit hat der Rückgang in diesem Segment erneut eingesetzt, nachdem es 2020 einen Anstieg gegeben hatte.   Mehr

Deutschland | Butter | Nachfrage

Absatz von Formbutter unter den Erwartungen

12.05.2022 (AMI) – Abgepackte Butter wurde in der zweiten Maiwoche nur verhalten abgerufen. Auch die nötigen Impulse durch die Spargelsaison blieben bislang aus. Die Preise waren stabil.   Mehr

Deutschland | Rohmilch | Erzeugerpreise

Erzeugerpreise springen von einem Allzeithoch zum nächsten

12.05.2022 (AMI) – Im Zuge der steigenden Verwertungen heben die Molkereien ihre Auszahlungsleistungen weiter in großen Schritten an. Im März erreichten die Erzeugerpreise dadurch einen neuen Höchststand – in den kommenden Monaten wird sich der Aufwärtstrend voraussichtlich ungebrochen fortsetzen.   Mehr

Deutschland | Rohmilch | Erzeugerpreise

Erzeugerpreise springen von einem Allzeithoch zum nächsten

09.05.2022 (AMI) – Im Zuge der steigenden Verwertungen heben die Molkereien ihre Auszahlungsleistungen weiter in großen Schritten an. Im März erreichten die Erzeugerpreise dadurch einen neuen Höchststand.   Mehr

Europa | Milch & Milchprodukte | Export

EU-Exporte Anfang 2022 gedämpft

06.05.2022 (AMI) – Die EU-27 konnte in den ersten beiden Monaten von 2022 mehr Käse und Butter in Drittländer absetzen als im Vorjahr. Bei den weiteren Milchprodukten dominierten jedoch rückläufige Entwicklungen.   Mehr