Deutschland | Industriegetreide | Ernte

Weniger Braugerste absehbar

30.06.2020 (AMI) – Die Braugersten-Gemeinschaft schätzt die Braugerstenfläche zur Ernte 2020 auf 265.500 ha und damit leicht unter Vorjahresstand. Die Frühjahrstrockenheit hat in allen Anbaugebieten deutliche Spuren hinterlassen.

Sie können die Nutzungsrechte für Grafik und Text (586 Zeichen) hier erwerben. Zum Shop

Beitrag von Wienke von Schenck
Marktexpertin Pflanzenbau

© Agrarmarkt Informations-Gesellschaft mbH

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren

Welt | Industriegetreide | Marktprognose

Haferernte 2021/22 bleibt unter Topergebnis des Vorjahres

06.05.2021 (AMI) – Überdurchschnittliche Anbaufläche in Verbindung mit hohen Erträgen brachte 2020/21 die größte Haferernte der Dekade. Das dürfte sich 2021/22 nicht wiederholen, zumal in vielen Regionen die Vegetationsbedingungen suboptimal sind.   Mehr

Deutschland | Raps | Erzeugerpreise für Raps

Rapspreise steigen weiter

05.05.2021 (AMI) – Knappe Versorgungslage in der laufenden Saison und Erntesorgen 2021 treiben die Rapspreise, alt- wie neuerntig, weiter nach oben.   Mehr

Deutschland | Öle | Strukturdaten

Der Speiseölmarkt im Fokus

04.05.2021 (AMI) – Der Markt für Speiseöle und -fette in Deutschland hat sich in den vergangenen Jahren gewandelt. Die AMI-Marktexperten haben die entscheidenden Entwicklungen analysiert und aktuelle Verbrauchertrends herausgearbeitet.   Mehr