Gartenbau

Aktuelle Meldungen

Europa | Kernobst | Ernte

Europaweit kleinere Apfelernte erwartet

29.07.2020 (AMI) – Bei deutschen Äpfeln sind die Läger geräumt und die Branche wartet auf den Start der Saison 2020/21. In der kommenden Woche wird die EU-Ernteschätzung für 2020 vorgestellt, die AMI analysiert für Sie die Marktaussichten. Interesse?   Mehr

Deutschland | Kohlgemüse | Marktversorgung

Erntemengen bei Broccoli steigen wieder an

23.07.2020 (AMI) – Mit den begrenzten Erntemengen an Broccoli sind die Preise mittlerweile auch auf Verbraucherebene spürbar gestiegen, Werbeaktivitäten sind weitgehend eingestellt worden. Doch zögerlich nehmen die Erntemengen deutschlandweit wieder zu, so dass der Preispeak überschritten ist.   Mehr

Welt | Beerenobst | Strukturdaten

Beeren reisen um die Welt

16.07.2020 AMI - Der Beerenmarkt boomt, und das nicht nur in der europäischen Saison. Um die wachsende Off-Season Nachfrage zu befriedigen, reisen immer mehr frische Beeren um die Welt. Dabei ist das Wachstum recht ungleich auf die Arten und Exportländer verteilt.   Mehr

Deutschland | Hülsengemüse | Preise

Angebot an Buschbohnen steigt nur langsam

16.07.2020 (AMI) – Das Angebot an Buschbohnen wird größer, die Entwicklung bleibt für den Saisonstand aber nach wie vor verhalten. Es besteht kein Druck, zumal der Lebensmitteleinzelhandel inzwischen etwas stärker auch mit Aktionen in die Saison einsteigt.   Mehr

Deutschland | Fruchtgemüse | Aktionspreise

Tomatenwoche in der Werbung

14.07.2020 (AMI) – „Wo ist der Neuigkeitswert bei dieser Schlagzeile?“ – Das fragen Sie sich vielleicht gerade, weil Sie wissen, dass Tomaten doch fast jede Woche zu den meistbeworbenen Gemüsearten zählen. Tatsächlich ist die Zahl der Werbeanstöße in der 29. Woche auf ein ausgesprochen hohes Niveau gestiegen. Aufgrund der niedrigen Einstandspreise haben sich die Wochen mit einer hohen Anzahl an Angebotsaktionen seit Anfang Juni gehäuft.   Mehr

Deutschland | Beerenobst | Ernte

Rege Nachfrage nach Heidelbeeren

09.07.2020 (AMI) – Die Nachfrage nach Heidelbeeren aus Deutschland bleibt mit dem langsamen Anstieg der Angebotsmenge weiterhin lebhaft. Das Preisniveau liegt aktuell daher über dem der Vorjahre. Lediglich der Druck der jährlich größer werdenden Importe zeigt auch gegenteilige Entwicklungen am Markt und drückt indirekt die Preise für Ware aus Deutschland.   Mehr

Deutschland | Steinobst | Angebot

Süßkirschenimporte wachsen stärker als Inlandsernte

02.07.2020 (AMI) – Seit Jahren wächst das Angebot an Süßkirschen auf dem deutschen Markt. Dabei steigen die Importe besonders stark.   Mehr

Deutschland | Beerenobst | Ernte

Himbeeren aus Deutschland bestimmen das Sortiment

02.07.2020 (AMI) – Die Umstellung auf Ware aus Deutschland ist soweit abgeschlossen. Bedingt durch das zunächst kleinere Angebot stiegen die Preise und die Nachfrage zeigte sich etwas rückläufig.   Mehr

Welt | Beerenobst | Strukturdaten

Beeren – Steigender Frischkonsum treibt Wachstum an

01.07.2020 (AMI) – Beeren boomen – ungebremst wird auf jedem Kontinent in deren Anbau investiert. Kein Wunder, dass Produktion, Handel wie auch Verbrauch in vielen Ländern starke Wachstumsraten vorweisen können. Die einst im Sortiment vorherrschenden Erdbeeren bekommen immer stärkere Konkurrenz – gerade durch Himbeeren und Heidelbeeren.   Mehr

Welt | Zwiebelgemüse | Angebot

Zwiebelsaison 2020/21 beginnt

26.06.2020 (AMI) – Die Zwiebelsaison 2019/20 ist beendet, die ersten Zwiebeln der Saison 2020/21 stehen in den Startlöchern. Die mit Sommerzwiebeln bestückte Fläche in Deutschland fällt in diesem Jahr etwas höher aus als zuvor.   Mehr