Gartenbau

Aktuelle Meldungen

Deutschland | Wurzelgemüse | Angebot

Möhrenernte in Deutschland hat eingesetzt

19.06.2019 (AMI) – Mittlerweile hat die Möhrenernte in vielen deutschen Anbaugebieten begonnen und das Importangebot zunehmend verdrängt. Im Übergang auf den Juli wird der Bedarf ausschließlich aus deutschem Anbau gedeckt werden.   Mehr

Deutschland | Obst | Angebot

Strauchbeeren & Steinobst: Startschuss in die Saison 2019 ist gefallen

17.06.2019 (AMI) – Das deutsche Obstsortiment wird im Juni immer vielfältiger. Nicht nur der Start in die Himbeersaison wurde vor kurzem eingeläutet, auch Johannisbeeren, Stachelbeeren sowie Süßkirschen sind in den deutschen Anbauhochburgen erntereif. Allerdings hat Importware Mitte Juni noch das Sagen. Wird ein reibungsloser Saisonstart gelingen?   Mehr

Deutschland | Fruchtgemüse | Marktversorgung

Markt für Tomaten belebt sich

13.06.2019 (AMI) – Der Markt für Tomaten zieht an. Eine verbesserte Nachfrage und eine Vielzahl an Aktionen, gibt dem Markt neuen Schwung.   Mehr

Deutschland | Wurzelgemüse | Strukturdaten

Trotz Flächenausweitung kleinere Möhrenernte

13.06.2019 (AMI) – In Deutschland ist die Anbaufläche mit Möhren in den vergangenen 3 Jahren kräftig gestiegen, 2018 kletterte sie um 3% auf den bisherigen Höchststand. Die größte Flächenausweitung fand 2018 im ohnehin bedeutendsten Bundesland Nordrhein-Westfalen statt.   Mehr

Europa | Obst | Markttrends

EPF: Überraschend hohe Teilnahme

11.06.2019 Das Thema „Verpackungen“ brennt den Vertretern der Wertschöpfungskette Obst und Gemüse auf den Nägeln. Das zum ersten Mal in Düsseldorf am 4./5. Juni veranstaltete European Packaging Forum wurde deshalb schon von über 210 Teilnehmern besucht. Einig war man sich am Ende nur darin, dass „es keine einfache Lösung gibt“.  Mehr

Deutschland | Blattgemüse | Nachfrage

Nachfrage nach Eissalat hat an Schwung gewonnen

06.06.2019 (AMI) – Nachdem die eher zögerliche Angebotsentwicklung im deutschen Anbau von Eissalat in den vergangenen Wochen eine knappe Marktversorgung zur Folge hatte, stehen Anfang Juni gut bedarfsdeckende Mengen zur Verfügung. Damit haben sich die Preise reduziert und das Interesse der Verbraucher ist gestiegen.   Mehr

Deutschland | Beerenobst | Marktversorgung

Trendprodukt Heidelbeere: Immer weiter, immer höher

04.06.2019 (AMI) – Der Heidelbeermarkt in Deutschland bricht derzeit alle Rekorde. Neben enormen Importmengen, massiven Angebotsaktionen und phänomenalen Käuferreichweiten prägen auch niedrige Preise das Bild der zurückliegenden Wochen.   Mehr

Deutschland | Steinobst | Angebot

Verfügbarkeit an Süßkirschen bleibt gering

31.05.2019 (AMI) – Süßkirschen haben nun etwas mehr Eingang in die Verkaufsregale des Lebensmitteleinzelhandels gefunden. In begrenztem Maße wurden auch schon erste Verkaufsaktionen gefahren. Die Kauflust der Verbraucher ist aber noch vergleichsweise gering. Das mag sowohl an der fehlenden durchgängigen Verfügbarkeit in den Geschäften als auch an den noch vergleichsweise hohen Preisen liegen.   Mehr

Deutschland | Steinobst | Aktionspreise

Mehr Angebotsaktionen mit Paraguayos

29.05.2019 (AMI) – Das Angebot an Paraguayos in den südeuropäischen Anbaugebieten steigt. Damit drängen die flachen Pfirsiche auch verstärkt in die Angebotsaktionen des Lebensmitteleinzelhandels. Für die Nachfrage sind aber nicht nur die Angebotsaktionen maßgeblich, auch die Witterungsbedingungen müssen passen. Zum Start in die 22. Woche war es vielfach noch zu kühl und zu nass.  Mehr

Deutschland | Blumen & Zierpflanzen | Marktprognose

Ein ambivalentes Jahr für den Zierpflanzenbau

29.05.2019 (AMI) – Die Zierpflanzenproduzenten in Deutschland zeigen sich mit ihren Geschäften 2018 zufrieden, trotz herausfordernder Witterung. Aktuelle Trends verändern das Kaufverhalten der Konsumenten. Wie passen sich die Produzenten diesem Wandel an?  Mehr