Pflanzenbau

Aktuelle Meldungen

Europa | Futtergetreide | Preise

Spanien: Anbieter fokussieren Liefertermine ab Sommer

12.03.2020 (AMI) – Die Hektik an den Terminbörsen, ausgelöst durch das Corona-Virus, versetzt den Kassamarkt in Schockstarre.   Mehr

Welt | Ölsaaten | Außenhandel

Rekordsojaernten lassen Exporte weiter steigen

12.03.2020 (AMI) – Die Aussicht auf erneut umfangreiche Sojaernten in Südamerika treibt das Exportpotenzial für Sojabohnen und -schrot nach oben.  Mehr

Welt | Öle | Erzeugung

Weltweite Produktion von pflanzlichen Ölen wächst weiter

12.03.2020 (AMI) – Die globale Pflanzenölproduktion dürfte 2019/20 weiter steigen und mit 205 Mio. t einen neuen Rekord erreichen.  Mehr

Welt | Ölsaaten | Außenhandel

Sojaschrot- und Rapseinfuhren dürften deutlich steigen

12.03.2020 (AMI) – Die EU-28 ist seit jeher auf Ölsaatenimporte aus Drittländern angewiesen. Dabei sind vor allem Sojaschrot und -bohnen gefragt.  Mehr

Welt | Ölsaaten | Marktversorgung

USDA hebt Ernteprognose für Soja an

11.03.2020 (AMI) – Das US-Landwirtschaftsministerium USDA hat in seiner März-Prognose für das Wirtschaftsjahr 2019/20 einige Änderungen in seiner globalen Sojabilanz vorgenommen. Diese betreffen im Wesentlichen die Erzeugung und die Vorratsentwicklung. Die Einschätzungen zum Außenhandel bleiben unverändert.  Mehr

Deutschland | Kartoffeln | Außenhandel

Exportsaison für Kartoffeln startete erfolgreich

10.03.2020 (AMI) – Von Juli bis Dezember 2019 wurden fast 1 Mio. t Speise- und Verarbeitungskartoffeln exportiert. Es geht mehr nach Belgien, Osteuropa und an den Weltmarkt, was den geringeren Lieferumfang für die Niederlande mehr als ausgleicht.  Mehr

Europa | Getreide | Preise

Paris: Hohe Ernteprognose drückt Kurse

05.03.2020 (AMI) – Das hohe Getreideangebot und die Verbreitung des Coronavirus belasten die europäischen Kurse. Lebhafte Exporte bremsen den Kursverfall.  Mehr

Welt | Schrote | Außenhandel

Weltweite Sojaschrotausfuhren nehmen weiter zu

04.03.2020 (AMI) – Globale Erzeugung und Exporte von Sojaschrot dürften 2019/20 erneut steigen. Argentinien hält sich an der Spitze der größten Exporteure und stellt einen Anteil von fast 50 % der Gesamtausfuhren.  Mehr

Welt | Getreide | Terminkontrakte

Chicago: Globale Coronavirus-Ausbreitung drückt

27.02.2020 (AMI) – Der Coronavirus lastet weiterhin stark auf den Notierungen. Zudem könnte die US-Maisanbaufläche 2020 auf ein 3-Jahreshoch steigen.  Mehr

Welt | Soja | Terminkontrakte

Coronavirus hält die Märkte in Atem

26.02.2020 (AMI) – Die internationalen Sojabohnenkurse stehen derzeit vor allem unter dem Einfluss des Coronavirus. Eine Pandemie ist nicht auszuschließen und die Sorge um die Entwicklung der Weltwirtschaft entsprechend groß.  Mehr