Pflanzenbau

Aktuelle Meldungen

Deutschland | Düngemittel | Preise

Geringer Verbrauch von Phosphordünger

30.04.2019 (AMI) – Seit März 2018 stiegen die Preise für Phosphordüngemittel nahezu stetig, doch zum Jahresauftakt gaben sie dann sowohl für Diammonphosphat (DAP) als auch für Triple-Superphosphat (TSP) aufgrund schwächerer Nachfrage leicht nach.   Mehr

Deutschland | Frühkartoffeln | Preise

Sehr fester Speisefrühkartoffelmarkt

30.04.2019 (AMI) – Der Speisekartoffelmarkt hat weitgehend auf Importe von Frühware aus dem Mittelmeerraum umgestellt. Ägypter dominieren das Angebot. Lagerkartoffeln aus Deutschland sind nahezu geräumt, Reste gehen vor allem noch an Schälbetriebe.  Mehr

Deutschland | Mischfutter | Preise

Mischfutterkäufer warten ab

30.04.2019 (AMI) – Mastschweinfutter hat sich auf Monatssicht am deutlichsten vergünstigt. Die Forderungen für Mischfutter wurden im April 2019 zurückgenommen, denn auch die Rohstoff- bzw. Komponentenpreise tendierten schwächer.   Mehr

Deutschland | Schrote | Angebot

Dem Markt fehlt es an Schwung

30.04.2019 (AMI) – Im Prinzip ist die Lage am Ölschrotmarkt in Deutschland seit 2 Monaten unverändert. Beim Rapsschrot ist das Angebot auf den vorderen Positionen äußerst begrenzt, tendenziell sogar noch etwas knapper als vor 4 Wochen.   Mehr

Deutschland | Kartoffeln | Verarbeitung

Kartoffelverbrauch der Verarbeitung steigt

29.04.2019 (AMI) – Im Jahr 2018 stieg die Kartoffelverarbeitung in Deutschland mit 3,8 Mio. t auf eine Rekordmenge. Ein langjähriger Trend setzt sich fort.   Mehr

Welt | Getreide | Marktversorgung

Kanada: Gerstenanbau boomt

25.04.2019 (AMI) – Kanadische Farmer dürften den Gerstenanbau steigern und 2019 deutlich mehr ernten. Bei nur leicht höherem Verbrauch ist ein kräftiger Vorratsanstieg absehbar.  Mehr

Deutschland | Bio-Kartoffeln | Preise

Bio-Frühkartoffelimporte profitieren von guter Nachfrage

25.04.2019 (AMI) – Die Nachfrage nach Bio-Kartoffeln ist im aktuellen Jahr groß und übersteigt das Angebot an alterntiger deutscher Bio-Ware. Seit Ende März werden mehr und mehr ägyptische und israelischen Bio-Frühkartoffeln ins Sortiment des Handels aufgenommen.   Mehr

Deutschland | Raps | Handel

Rapserzeuger beklagen enttäuschenden Preisverlauf

25.04.2019 (AMI) – Die Preise kommen nicht recht vom Fleck, für alterntige Ware werden unter 350 EUR/t genannt. Manche Erzeuger haben noch vergleichsweise große Mengen Ware auf Lager und spekulieren fortgesetzt auf Preisbefestigung.  Mehr

Deutschland | Öle | Preise

Pflanzenöle überwiegend fester

24.04.2019 (AMI) – Das ruhige Ostergeschäft spiegelt sich preislich kaum wider, nur Palmöl tendiert schwächer. Sojaöl legt indes kräftig zu und zieht Rapsöl mit nach oben.  Mehr

Welt | Getreide | Index

FAO-Getreideindex im März 2019 erneut schwächer

18.04.2019 (AMI) – Der FAO-Getreidepreisindex ist im März 2019 um 2,2 % oder 3,7 Punkte auf 164,8 Punkte und damit sogar unter Vorjahresniveau gesunken.  Mehr