Britta Tröster beschäftigt sich seit 5 Jahren mit der Marktberichterstattung über die Blumen- & Zierpflanzenbranche. Sie erhebt Primärdaten, analysiert und beschreibt die Einzelmärkte Schnittblumen, blühende & grüne Zimmerpflanzen, Beet- & Balkonpflanzen, Stauden, Kräuter, Gehölze und Blumenzwiebeln. Sie ist in der Zierpflanzenbranche vom Produzenten bis zum Händler gut vernetzt und pflegt zusätzlich Kontakte in den Dienstleistungsgartenbau. Die Artikel in den Fachzeitschriften reichen von Analysen des Gesamtmarktes, über einzelne Marktsegmente bis hin zu Einzelkulturen. Für die IPM erstellt sie in jedem Jahr eine Zusammenfassung des aktuellen Marktgeschehens, sowie die branchenweit bekannten Top 10. Sie baute die Erfassung und Analyse der Angebotspreise für Blumen & Zierpflanzen im deutschen Einzelhandel aus und analysiert diese Daten im Hinblick auf das Marktgeschehen. Durch den Praxisbezug aus dem privaten Umfeld hat sie für die Sorgen der Produzenten ebenso ein Ohr wie für die der Dienstleister oder Händler.


CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
Durch das Absenden des Formulars willige ich in die Speicherung der oben angegebenen Daten ein. Diese Daten werden lediglich zur Berabeitung der Anfrage verwendet. Weitere Informationen zum Datenschutz
Absenden