Deutschland | Fruchtgemüse | Erzeugung

Kürbisanbaufläche wächst weiter

23.09.2022 (AMI) – Jahr für Jahr steigen die Anbauflächen für Speisekürbisse. Aufgrund der nicht immer idealen Witterungsbedingungen schwankt die Erntemenge dagegen mitunter deutlich.

Sie können die Nutzungsrechte für Grafik und Text (424 Zeichen) hier erwerben. Zum Shop

Beitrag von Claudio Gläßer
Marktexperte Gartenbau
Druckversion als PDF öffnen

© Agrarmarkt Informations-Gesellschaft mbH

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren

Europa | Beerenobst | Angebot

Deutsche Erdbeersaison steht in den Startlöchern

11.04.2024 (AMI) – Der Bedarf an Erdbeeren bleibt hoch, da der Lebensmitteleinzelhandel seine Werbeaktivität nochmals erhöht hat. Nach wochenlanger überdurchschnittlicher Nachfrage verfehlte sie zuletzt den langjährigen Durchschnitt und ist nach den Osterfeiertagen etwas eingeknickt. Hier spielten jedoch auch die Ferienzeit sowie die späteren Osterfeiertage der letzten Jahre mit rein.   Mehr

Deutschland | Obst | Import

Obstimporte – Negativtrend gestoppt

05.04.2024 (AMI) – Nachdem Deutschland 2021 und 2022 rückläufige Mengen an Frischobst importiert hatte, konnte dieser Trend 2023 gestoppt werden.   Mehr

Deutschland | Gemüse | Außenhandel

Nochmals weniger Gemüse nach Deutschland importiert

04.04.2024 (AMI) – Nach einem starken Rückgang im Jahr 2022 wurde im vergangenen Jahr nochmals weniger Gemüse nach Deutschland importiert. Je nach Gemüseart waren die Gründe für den Rückgang unterschiedlich. Teilweise fehlte witterungsbedingt Ware im Ursprung, teilweise war der Bedarf in Deutschland geringer als im Vorjahr. Bei welchen Gemüsearten war der Rückgang besonders stark?   Mehr