Internationale Märkte

Aktuelle Meldungen

Europa | Schweine | Export

EU-Exporte von Schweinefleisch steigen weiter

04.06.2020 (AMI) – Wie schon im vergangenen Jahr sind im ersten Quartal 2020 die Ausfuhren von europäischen Schweinefleisch gegenüber dem Vorjahr gestiegen.   Mehr

Europa | Schweine | Export

Schweinefleischexporte nach China stark erhöht

04.06.2020 (AMI) – Im ersten Quartal 2020 sind die Schweinefleischausfuhren der EU in Drittländer sehr stark gestiegen. Ausschlaggebend dafür sind besonders die deutlich erhöhten Lieferungen nach China.   Mehr

Europa | Raps | Kursentwicklung für Soja und Raps

Paris: Rapskurse fester, aber unter Vorwochenlinie

03.06.2020 (AMI) – Schwache Rapsernteprognosen für die EU-27+UK versetzen Marktteilnehmer in Sorge um die Rohstoffversorgung 2020/21. Die Notierungen in Paris finden darin Unterstützung, aber die Gewinne werden durch umfangreiche Rapszufuhren aus Kanada begrenzt.   Mehr

Welt | Getreide | Marktversorgung

Welt-Weizenbilanz auf neuen Höchstständen

30.05.2020 (AMI) – Das US-Landwirtschaftsministerium erwartet für 2020/21 eine weltweit größere Weizenernte. Mit 768,5 Mio. t sollen fast 16 Mio.t mehr gedroschen werden.   Mehr

Europa | Getreide | Außenhandel

Frankreich: Rekordmenge an Weizen verschifft

28.05.2020 (AMI) – Die Corona-Krise hat ganz unterschiedliche Auswirkungen auf den französischen Getreidemarkt – auf jeden Fall sorgt sie für teils deutliche Verschiebungen der Warenströme und für einen Mehrverbrauch.   Mehr

Welt | Öle | Marktversorgung

Weltweiter Palmölverbrauch dürfte steigen

27.05.2020 (AMI) – Sowohl die globale Palmölerzeugung als auch der Verbrauch sollen 2020/21 über Vorjahresniveau steigen. Dementsprechend legte auch der Welthandel zu.   Mehr

Europa | Milch & Milchprodukte | Erzeugung

Höhere Anlieferung beflügelt Herstellung von Milcherzeugnissen

27.05.2020 (AMI) – Im ersten Quartal 2020 wurden in der EU mehr Milchprodukte hergestellt. In Folge des gestiegenen Rohstoffaufkommens wurde insbesondere vermehrt Vollmilchpulver produziert. Auch Konsummilch, Butter und Käse verzeichneten deutliche Zuwächse. Lediglich Sahneerzeugnisse blieben unter den Vorjahresmengen.   Mehr

Welt | Milch & Milchprodukte | Index

Gedämpfte Nachfrage und viel Milch am Weltmarkt

22.05.2020 (AMI) – Der FAO Preisindex für Milchprodukte ist im April nochmals zurückgegangen. Vor allem die international ruhigere Nachfrage bei einem steigenden Angebot auf der Nordhalbkugel haben zu weiteren Preisabschlägen bei einzelnen Produkten geführt.   Mehr

Welt | Schweine | Tierbestand

Deutschland auf Platz 5 der weltweiten Schweinehalter

22.05.2020 (AMI) – Deutschland belegt global betrachtet mit einem Anteil von 3,8 % trotz eines leichten Produktionsrückganges verglichen zum Vorjahr nach wie vor den fünften Platz in der Top 10 der weltweiten Schweinehalter.   Mehr

Welt | Rinder | Tierbestand

Deutschland auf Platz 10 der weltweiten Rinderhalter

22.05.2020 (AMI) – Deutschland belegt in der Top 10 der weltweiten Rinderhalter mit einem Anteil von 1,2 % den zehnten Platz. Mit Frankreich sind es die beiden einzigen Vertreter aus Europa, dessen Anteil etwa 9 % der globalen Rinderhaltung ausmacht.   Mehr