Forschungsvorhaben EVAREST (2019-2021)

Das Bundeswirtschaftsministerium hat im Rahmen der strategischen Einzelförderung das Forschungsvorhaben EVAREST ausgewählt. Damit möchte es innovative Technologien und Lösungsansätze frühzeitig aufgreifen, um deren praktische Einsatzfähigkeit zu erproben, Marktpotenziale zu beleuchten und Markthemmnisse sowie -barrieren zu erkennen.

 

EVAREST macht Lebensmitteldaten zum Wirtschaftsgut

Ziel von EVAREST ist es, die in der Lebensmittelherstellung – quasi nebenbei – anfallenden Daten in sogenannte Datenprodukte zu überführen und auf diesem Weg den Lebensmittelherstellern zusätzliche Erlösquellen zu eröffnen.

 

Anwendungsbeispiele für Datenprodukte

  • Marktbezogen: Aggregation und Analyse standort- und produzentenübergreifender Datenprodukte ermöglicht einen Einblick, welche Rohstoffe – nach Sorten, Volumen und Qualität – wann wo in allen Lebensmittelbranchen verarbeitet werden und somit eine frühzeitige Vorhersage von Verfügbarkeiten und Preisentwicklungen für Rohstoffe. 
  • Prozessbezogen: Rückwärtsoptimierung der Produktionsparameter durch Identifikation der Input-Parameter, die das Delta zwischen prognostizierter und tatsächlicher Qualität und Volumen minimieren (Qualität des Rohstoffs, Herkunft, Landwirt, Sorte etc.).
  • Produktbezogen: Input-Mix-Optimierung zukünftiger Rohstoff- bzw. Vorproduktlieferungen (z.B. Kakaomasse) hinsichtlich Volumen und Zusammensetzung, basierend auf der Entwicklung der Qualität.

Lösung

  • Semi-automatisierte Erzeugung höherwertiger Datenprodukte durch dezentrale KI-Services (TUCANA Smart Analytics Services).
  • Dezentral organisierter, globaler Datenmarkt über IoT-Plattformen (Cumulocity) mit Mechanismen zur effizienten Verteilung des erzielten Mehrwerts auf Datenproduzenten/–verwerter (Smart Contracts).
  • Schaffung von einem Datenmarkt nach neuem europäischen Recht.

 

Weitergehende Informationen

Sie interessieren sich für das Forschungsvorhaben EVAREST und möchten mehr erfahren? Dann besuchen Sie die EVAREST-Homepage oder nutzen Sie unsere Kurzbeschreibung (PDF).