Blumen & Zierpflanzen

Markt Charts Sammlungen
PDF als Download
Die AMI Markt Charts Zierpflanzen 2023 bieten einen umfassenden Überblick über die Entwicklungen auf dem deutschen Markt für Zierpflanzen und den Außenhandel.
Mehr
neu
1.052,88 € Inkl. 7,00% MwSt.
Markt Charts Sammlungen
PDF als Download
Die AMI Markt Charts Schnittblumen 2023 bieten einen umfassenden Überblick über die Entwicklungen auf dem deutschen Markt für Schnittblumen und den Außenhandel.
Mehr
neu
389,48 € Inkl. 7,00% MwSt.
Markt Charts Sammlungen
PDF als Download
Die AMI Markt Charts Zimmerpflanzen 2023 bieten einen umfassenden Überblick über die Entwicklungen auf dem deutschen Markt für Zimmerpflanzen und den Außenhandel.
Mehr
neu
411,95 € Inkl. 7,00% MwSt.
Markt Charts Sammlungen
PDF als Download
Die AMI Markt Charts Gartenpflanzen 2023 bieten einen umfassenden Überblick über die Entwicklungen auf dem deutschen Markt für Gartenpflanzen und den Außenhandel.
Mehr
neu
411,95 € Inkl. 7,00% MwSt.
Markt Report
Buch oder E-Book

Die Agrar- und Rohstoffmärkte waren nach der Preisexplosion in 2022 in diesem Jahr von sinkenden Erzeugerpreisen für Agrarrohstoffe geprägt. Die Getreide- und Ölsaatenmärkten verzeichneten einen deutlichen Preisrückgang. Am Schlachtschweinemarkt führt das kleine Angebot weiterhin zu hohen Preisen. Hält die Preisstabilisierung auf dem deutschen Milchmarkt an? Vor welchen Herausforderungen steht der Obst- und Gemüsemarkt?


Mehr
ab 292,75 € Inkl. 7,00% MwSt.
292,75 € Inkl. 7,00% MwSt.
463,95 € Inkl. 7,00% MwSt.
Markt Report
PDF als Download
Anbau und Anbauplanung schwerpunktmäßig von Beet- und Balkonpflanzen des 1. Halbjahres für das aktuelle Jahr bzw. das Folgejahr.
Mehr
255,30 € Inkl. 7,00% MwSt.
Markt Report
PDF als Download
Anbau und Anbauplanung von Schnittblumen, Zimmerpflanzen und Beet- und Balkonpflanzen (Herbstkulturen) für das aktuelle Jahr bzw. das Folgejahr.
Mehr
384,77 € Inkl. 7,00% MwSt.
Markt Report
Buch oder E-Book

An den Agrar- und Rohstoffmärkten jagte 2022 ein Rekordhoch das nächste. Die global angespannte Angebotssituation als Folge des Ukraine-Krieges trieb die Preise für Getreide und Ölsaaten in die Höhe. Am Schlachtschweinemarkt ermöglicht das kleine Angebot weiterhin hohe Preise. Wie reagieren die Milcherzeugerpreise 2023 auf die rückläufige Nachfrage nach Molkereiprodukten? Welchen Einfluss hat die Ukraine-Krise auf die Weltagrarmärkte? Welchen wirtschaftlichen Herausforderungen muss sich der Obst- und Gemüsemarkt stellen?


Mehr
ab 287,30 € Inkl. 7,00% MwSt.
287,30 € Inkl. 7,00% MwSt.
455,29 € Inkl. 7,00% MwSt.