Obst

Markt Bilanz
Buch oder E-Book

Lieferbar ab 10.04.2020

Die AMI Markt Bilanz Obst 2020 gibt einen kompkaten Überblick auf die wichtigsten Entwicklungen an den Obstmärkten.


Mehr
neu
ab 1 ab 244,41 € 27,16 € Rabatt -10% Inkl. 7% MwSt.
Markt Report
Buch oder E-Book

Lieferbar ab 16.12.2019

Je früher Marktbeteiligte fundierte Fakten und Bewertungen zum Agrarmarkt haben, desto besser können sie ihre Entscheidungen treffen: Der aktuelle Markt Report – Fakten und Trends 2020 liefert auf mehr als 180 Seiten eine zuverlässige Bewertung der nationalen und internationalen Agrar- und Rohstoffmärkte.


Mehr
ab 1 ab 271,57 € Inkl. 7% MwSt.
Markt Charts Sammlungen
PDF als Download
How is the apples and pears market developing in 2019/20? You receive an outlook of the season 2019/20. Win a compact overview for your customer meetings.
Mehr
ab 1 343,91 € Inkl. 19% MwSt.
Markt Report
PDF als Download

Trends in supply and demand, production and foreign trade.


Mehr
ab 1 891,31 € Inkl. 19% MwSt.
Markt Saison
E-Mail-Service

Markt Saison Strauchbeeren & Steinobst -  alle wichtigen Marktdaten auf einen Blick. Tagesaktuelle Preise und eine Bewertung der Marktlage bei Himbeeren, Brombeeren, Johannisbeeren, Stachelbeeren, Kirschen und Pflaumen/Zwetschen.


Mehr
ab 1 466,48 € Inkl. 19% MwSt.
Markt Saison
Fax- / E-Mail-Service
Der Markt Saison Sommerfrüchte Großmarkt Hamburg bietet tagesaktuelle Preise und Fakten. Damit liefert Ihnen der Fax- und E-Maildienst eine fachlich fundierte Entscheidungsgrundlage.
Mehr
ab 1 240,98 € Inkl. 19% MwSt.
Markt Bilanz
Buch oder E-Book

Unterschiedlicher hätten die zurückliegenden beiden Obstjahre nicht sein können. Frostbedingte Mindermengen 2017 und eine Rekordernte an Äpfeln 2018 haben die Märkte vor große Herausforderungen gestellt. Wie haben die Preise auf verschiedenen Handelsebenen auf die unterschiedliche Versorgungslage reagiert? Und ändern möglicherweise die Verbraucher ihre Einkaufsgewohnheiten?


Mehr
ab 1 ab 266,54 € Inkl. 7% MwSt.
Markt Report
Buch oder E-Book

Dürreschäden in vielen Regionen Deutschlands und hohe Futterkosten haben 2018 deutliche Spuren auf den Agrar- und Rohstoffmärkten hinterlassen. Neben den enttäuschenden Ernteergebnissen sind die niedrigen Schweinepreise sowie gestiegene Energie-, Dünge- und Futtermittelpreise Ursache für die schwierige wirtschaftliche Lage in den landwirtschaftlichen Betrieben. Wie geht es weiter an den Agrar- und Rohstoffmärkten?


Mehr
ab 1 ab 266,54 € Inkl. 7% MwSt.